Industrie PC-Steuerungen auf Basis IEC 61131-3 mittels CODESYS

Mit den neuen CODESYS-Steuerungslösungen bieten wir als AMC den Anwendern eine umfassende breite Palette von Produkten, Steuerungen und Feldbus I/O-Modulen an.

Es wird in vier Arten von Steuerungen untergliedert: die ADAM-5500 Serie als Einsteiger-Controller, die DIN RAIL APAX-5500 Serie als modulare Steuerung, die UNO Systeme als Embedded PC Controller und die TPC Serie als Touch Panel PC Controller.

Außerdem bieten wir mehrere Feldbus- und I/O-Produkte an, die verschiedene Echtzeit-Feldbus-Protokolle unterstützen. Darüber hinaus können mit der Integration der iDoor-Technologie verschiedene Feldbus-Kommunikationsschnittstellen in die Controller-Systeme integriert werden.



Entry-Level-Controller – Serie ADAM-5560

Kompakte und zentralisierte RACK I/O-Lösungen (I/Os <128 Punkte) für Anwendungen in Small factory automation, Umweltmonitoring-Systeme, Wasseraufbereitungsanlagen sowie Anlagen für erneuerbare Energien. Der ADAM-5560CDS ist ein All-in-One PC-basierender Controller, der den klassischen ADAM-5000 Formfaktor beibehält und umfangreiche I/O Module unterstützt. Mit einem CODESYS-Kernel, der in einer Windows-CE6.0-Umgebung läuft, unterstützt der ADAM-5560CDS alle gängigen Programmiersprachen nach IEC 61131-3 SoftLogic.

Modulares Steuerungssystem – DIN RAIL APAX-5500 Serie

Der APAX-5580 ist ein Steuer-IPC, der mit einem i3 oder i7 Intel® Core ™ x86 Prozessor ausgestattet ist. Mit der flexiblen I/O-Erweiterung, einer Echtzeit-I/O-Steuerung mittels CODESYS und seiner Netzwerkfähigkeit über verschiedene Feldbus-Schnittstellen ist der APAX-5580 die ideale offene Steuerungsplattform für die Integration von APAX I/O Modulen. Mit der iDoor-Technologie, einer eingebauten Standard-Mini-PCI-Express-Schnittstelle, ist eine drahtlose Kommunikation realisierbar. Der APAX-5580 ist die ideale Lösung für Daten-Gateway-, Konzentrator-, Datenserver- und Automatisierungsanwendungen.

UNO – Embedded Box PC Controller

Die UNO Embedded PC Controller sind komplette anwendungsspezifische Pakete, die mit leistungsstarke Intel® Atom ™ oder Core ™ i Multi-Core Prozessor ausgestattet sind. Auf Hutschiene montierbar, lüfterlos und als kompakter Formfaktor sowie mit Microsoft® Windows Embedded 7 Pro und der CODESYS Runtime installiert, können Anwender ein PC-basiertes Echtzeit-Steuerungssystem als offene Steuerungslösung für die Echtzeit-SPS- oder PLC / SoftMotion-Steuerung realisieren.

TPC – Touch Panel PC Controller

Die spezifischen TPC-Steuerungssysteme bestehen aus kompletten Paketen, welche einen 15,6" oder 18,5" Multitouch Panel PC mit leistungsstarkem Intel® Core Prozessor beinhalten und mit einer 128GB SSD, 2 MB MRAM, Microsoft® Windows Embedded 7 Pro und mit CODESYS Control Laufzeit- und Visualisierungsfunktionen ausgestattet sind.

Somit lässt sich eine kompakte HMI Echtzeit-SPS- oder SoftMotion-Steuerung mit Remote-I/O Modulen via PROFINET, EtherCAT, EtherNet / IP oder CANopen erstellen.

Als Advantech Partner können wir bei der Auswahl zu Ihren Anforderungen und bei der Realsierung von Automatisierungslösungen gern ein Angebot erstellen. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder per Telefon unter 0371/38388-0 und lassen Sie sich von uns kompetent beraten beraten.

[LINK]
http://www.amc-systeme.de/…

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AMC – Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz
Heinrich-Lorenz-Strasse 55
09120 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 38388-0
Telefax: +49 (371) 38388-99
https://amc-systeme.de

Ansprechpartner:
Holger Petzold
Produktmanager/Vertrieb
Telefon: +49 (371) 383880
Fax: +49 (371) 3838899
E-Mail: holger.petzold@amc-systeme.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.