Lüfterlose Box-PCs für den Schaltschrank

Ein großzügig dimensionierter Kühlkörper auf der Gehäusewanne und einer optimierte Konvektion führen die entstehende Wärme sicher ab. Dadurch ist ein Betrieb ohne Lüfter möglich. Wenn der Box-PC mit einem Massenspeicher auf Basis von CFast oder SSD ausgestattet wird, sind keine beweglichen Teile verbaut. Zusammen mit den robusten industrietauglichen Komponenten ist damit ein wartungsfreier Dauerbetrieb rund um die Uhr möglich.

Die Box-PCs der Serie BSM sind mit verschiedenen aktuellen Intel-Prozessoren der Atom-Serie und der Core-i-Generation erhältlich. Damit hat der Anwender für seine Applikation stets die passende Rechenleistung zur Verfügung, auch wenn eine hohe Performance gefordert ist. Die angebotenen Prozessoren haben bereits eine Grafik-Engine on-board, die alle Auflösungen bis zu Full HD unterstützt. Bei der Konfiguration der Massenspeicher kann zwischen kompakten CFast-Datenträgern, Solid State Drives und Festplatten gewählt werden. Kombinationen verschiedener Massenspeicher sind ebenfalls möglich. Alle wichtigen Schnittstellen, wie Gigabit Ethernet, USB und serielle Schnittstellen, gehören zur Grundausstattung. Mini-PCI-Slots stehen für optionale Erweiterungen der Box-PCs mit zusätzlicher Hardware zur Verfügung. Über den Display-Port lässt sich ein passives Panel für Visualisierungen anschließen; Mit dem SSE-Link sind hierbei Entfernungen zwischen PC und Panel bis zu 140 m möglich.

Mit den lüfterlosen Prime Cube Box-PCs der Serie BSM bietet Schubert System Elektronik eine robuste, industrietaugliche Rechnerplattform an, die für den maschinen- und prozessnahen Einsatz geeignet ist. Mögliche Anwendungen reichen von rechenintensiven Steuerungs- und Regelungsapplikationen über Server-Anwendungen etwa zur Web-Visualisierung bis hin zur Datenerfassung und Analyse.



Über die Schubert System Elektronik GmbH

Schubert System Elektronik stellt ein vielseitiges Portfolio mit hoher Flexibilität für spezifische Kundenwünsche bereit: Hardware und Software, Baugruppen und komplette Systeme, Elektronik und Mechanik. Über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten individuell angepasste Lösungen mit innovativer Technik, hoher Zuverlässigkeit und langen Produktlebenszyklen – made in Germany.

Das Angebot gliedert sich in zwei Bereiche.

Prime Cube® – “Reduced to the best.”: modulare und hochflexible Industrie-PCs.
Jeder Kunde erhält genau das System, das er braucht. Elektronik Design, das komplette Engineering für kundenspezifische Elektronik.

BK Mikro® – “It simply works!”: flexible und anpassungsfähige Sensorsysteme für die Werkzeugbruch- und Werkstücküberwachung. Wir garantieren höchste Sicherheit bei der Kontrolle von Arbeitsprozessen.

Als Mitglied der Gerhard Schubert Unternehmensgruppe gehört Schubert System Elektronik GmbH zu einem weltweit aktivem Familienunternehmen mit rund 1100 Mitarbeiter/-innen und steht für Innovationskraft sowie nachhaltiges Wachstum.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schubert System Elektronik GmbH
take-off Gewerbepark 36
78579 Neuhausen ob Eck
Telefon: +49 (7467) 9497-0
Telefax: +49 (7467) 9497-350
http://www.schubert-system-elektronik.de

Ansprechpartner:
Bastian Beha
Marketing Verantwortlicher
Telefon: 07467 9497 235
E-Mail: b.beha@schubert-system-elektronik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.