USU veröffentlicht Praxishandbuch für die Nutzung von Wissensdatenbanken im Service

Der Spezialist für Wissensmanagement im Service, USU AG, hat ein umfassendes Fachbuch mit dem Titel „Aktive Wissensdatenbanken. Eine Anleitung für die Umsetzung in die Praxis“ veröffentlicht. Das Werk eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Fachleute, da es nicht nur die Grundlagen abdeckt, sondern einen detaillierten Einblick in die Struktur, Inhalte, Prozesse und Funktionen von Wissensdaten­banken gibt und neue Konzepte bzw. Technologien vorstellt. Die beiden Autoren Harald Huber und Sven Kolb sind durch ihre langjährige Beschäfti­gung mit dieser Thematik ausgewiesene Experten. Ihre Praxistipps und konkreten Handlungsempfehlungen machen die Lektüre zu einem wertvollen Begleiter bei der erfolgreichen Umsetzung von Wissensmanagement-Projekten.

Seit über zwei Jahrzehnten ist das Thema Wissen im Service und der effiziente Umgang damit die Basis des USU-Leistungsportfolios. Damit gehört USU nicht nur zu den Pionieren, sondern heute auch zu den international führenden Herstellern für Wissensmanagement-Applikationen. Über 500 teilweise sehr komplexe Wissensmanagement-Projekte für Service-Organisationen wurden bislang erfolgreich durchgeführt. Dadurch sammelte sich wertvolles Erfahrungswissen an, das durch das Praxishandbuch vermittelt werden soll.

Im Mittelpunkt steht die Grundidee einer „AKTIVEN“ Wissensdatenbank, welche den Wissensbedarf des Service-Mitarbeiters in den Vordergrund stellt und nicht das „Dokument“ als technischen Träger der Information. Wissensinhalte lassen sich interaktiv auf die jeweilige Detailtiefe anpassen und minimieren durch das intelligente Zusammenstellen bedarfsgerechter Inhalte die Aufwände für die Service-Erbringer, den Redakteur und den Service-Mitarbeiter signifikant. Das wird anhand vieler Beispiele gezeigt.



Das Fachbuch mit insgesamt 176 Seiten und 27 Abbildungen bzw. Grafiken umfasst auch ein Glossar, das die wichtigsten Fachtermini erklärt. Interessenten können sich ein Exemplar gegen eine Schutzgebühr von 5 EUR bestellen oder sich das Buch als kostenfreies E-Book unter folgender Adresse direkt herunterladen: https://www.kcenterusu.com/de/aktive-wissensdatenbanken/. Der Download ist auch in englischer Sprache erhältlich unter https://www.kcenterusu.com/file/101156/active-knowledge-bases.

Über die USU Software AG

Die 1977 gegründete USU AG gehört zu den größten europäischen Anbietern für IT- und Knowledge-Management-Software. Marktführer aus allen Teilen der internationalen Wirtschaft schaffen mit USU-Anwendungen Transparenz, sind agiler, sparen Kosten und senken ihre Risiken.
Der USU-Geschäftsbereich KCenter ermöglicht modernen Service-Organisationen mit Hilfe intelligenter Knowledge-Management- und Self-Service-Lösungen exzellente Servicequalität zu liefern und die Zufriedenheit ihrer Kunden zu steigern.
Die USU AG ist Teil der im Prime Standard der Deutschen Börse notierten USU Software AG (ISIN DE 000A0BVU28).
Weitere Informationen: https://www.usu.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

USU Software AG
Spitalhof
71696 Möglingen
Telefon: +49 (7141) 4867-0
Telefax: +49 (7141) 4867-200
http://www.usu.de

Ansprechpartner:
Falk Sorge
Investor Relations
Telefon: +49 (7141) 4867-351
Fax: +49 (7141) 4867-108
E-Mail: f.sorge@usu-software.de
Dr. Thomas Gerick
Corporate Communications
Telefon: +49 (7141) 4867-440
Fax: +49 (7141) 4867-300
E-Mail: t.gerick@usu.de
Nadine Mörz
phronesis PR GmbH
Telefon: +49 (821) 444800
Fax: +49 (821) 4448022
E-Mail: moerz@phronesis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.