Unstrukturierte Daten quellenunabhängig im SAP-System nutzen

Mit den SMART Integration Tools von ARTEC IT Solutions (www.artec-it.de) lassen sich unstrukturierte Daten aus verschiedensten Quellen in wichtige, täglich genutzte Anwendungen einbinden. Der auf Softwareentwicklung spezialisierte, langjährige ARTEC-Partner treeConsult (http://www.treeconsult.de) präsentiert mit „SMART SAP Integration“ jetzt auf dieser technologischen Basis eine spezifische Lösung für SAP-Systeme.

Recherche und Bereitstellung direkt im SAP-System

Unternehmen, die SAP einsetzen und für die rechtssichere Archivierung oder digitales Informationsmanagement tägliche Themen und wichtige Herausforderungen darstellen, können die neue Integration nutzen, um Daten nun quellenübergreifend miteinander zu verknüpfen. Unstrukturierte Informationen – je nach Szenario etwa E-Mails, Dokumente, Dateien oder auch Telefonate/Sprachaufzeichnungen – lassen sich somit nahtlos in das zentrale SAP-System einbinden. Auf diese Weise können alle relevanten Daten, die beispielsweise mit einem bestimmten Vorgang verbunden sind, über die Volltextsuche von EMA® oder VSTOR® in kürzester Zeit direkt in der jeweiligen SAP-Anwendung recherchiert und bereitgestellt werden.



Auflösung von Inselstrukturen

Voneinander isolierte Insellösungen für jeweils bestimmte Arten oder Quellen von Daten werden dadurch wirksam vermieden. Die SAP-Integration mit dem Connector for SAP von treeConsult auf Basis der ARTEC SMART Integration Tools ermöglicht stattdessen ein ganzheitliches Informationsmanagement: Daten lassen sich ohne Medienbrüche und zeitraubenden, unproduktiven Suchaufwand auf einfache Weise genau in der primären Anwendung nutzen, in der sie bei der täglichen Arbeit tatsächlich benötigt werden. Um die Produktivität weiter zu steigern und Mitarbeiter zu entlasten, können wiederkehrende Prozesse auf unstrukturierten Daten zudem als Workflows automatisiert werden.

Langfristig nutzbare Standardtechnologien

Die Verschlagwortung beziehungsweise die Vergabe von Attributen und Metadaten erfolgt ohne zusätzliche Datenhaltung im SAP-System direkt innerhalb der ARTEC Archiv- bzw. Informationsmanagementlösung. Auch die Zusammenarbeit mit bestehenden Archiven ist möglich. Für Zukunftssicherheit und Unabhängigkeit sorgen ARTEC und treeConsult durch den Einsatz von langfristig nutzbaren Standardtechnologien.

„Viele unserer Kunden stehen vor der Herausforderung, unstrukturierte Daten auf sinnvolle und effiziente Weise mit ihren täglichen Arbeitsabläufen und Primärapplikationen zu verknüpfen, um die Produktivität zu steigern“, erklärt Wolfgang Siegl, Geschäftsführer der treeConsult GmbH. „Das neue SDK von ARTEC hat uns in die Lage versetzt, eine hochfunktionale SAP-Integration für diesen Anwendungsfall zu entwickeln. Gleichzeitig ist der entstehende Aufwand deutlich geringer als beispielsweise im Vergleich zu komplexen DMS-Projekten. Dies gilt sowohl mit Blick auf die Projektlaufzeiten als auch bezüglich der Kosten. Durch diese Vorteile sehen wir großes Potenzial für solche Lösungen.“

„Wir haben die SMART Integration Tools inklusive APIs und SDK bewusst geschaffen, um Partnern und Systemhäusern die Möglichkeit zu bieten, auf dieser Basis flexible Systeme für den Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Anwendungen bereitzustellen“, sagt Jerry J. Artishdad, CEO der ARTEC IT Solutions AG. „Durch die enge Zusammenarbeit mit innovativen Technologie- und Fachhandelspartnern wie treeConsult sind wir in der Lage, unseren Kunden ein vielfältiges Spektrum an cleveren Lösungen für verschiedene Infrastrukturen anzubieten, auch über unser eigenes Kern-Portfolio hinaus.“

treeConsult und ARTEC haben rund um die SAP-Integration mit dem Connector for SAP eine Webinar-Reihe aufgesetzt. Aktuelle Termine und eine Anmeldemöglichkeit finden sich unter http://treeconsult.de/….

Interessierte Reseller erhalten weitere Informationen und fachliche Unterstützung außerdem direkt über den langjährigen Value-Added-Distributionspartner sysob IT-Distribution aus Schorndorf.

ARTEC IT Solutions bietet mit den Produktserien VSTOR®, EMA®, und VSTOR® Vault Lösungen für digitales Informationsmanagement, rechtssichere Archivierung von quellen- und formatunabhängigen Daten wie E-Mails, Dokumenten oder Sprachaufzeichnungen sowie hochperformante Speicherlösungen für Unternehmen und Organisationen.

Über treeConsult:
treeConsult ist ein innovatives mittelständisches Unternehmen mit umfangreichem Know-how in den Bereichen Softwareentwicklung, IT-Infrastrukturmanagement (Software und Dienstleistung) sowie Spezial-Applikationen auf Basis von IBM Lotus und Domino Notes. Seit gut einem Jahrzehnt verfolgt treeConsult kontinuierlich den Leitgedanken, dass Geschäftsprozesse und IT eng miteinander verzahnt sein sollten. Das treeConsult-Portfolio umfasst Lösungen und Dienstleistungen, die Abläufe vereinfachen, standardisieren und beschleunigen bzw. Technologien, die eine IT-Systemlandschaft pflegeleicht, sicher und kostenschonend gestalten.
Weitere Informationen unter: www.treeconsult.de

Über die ARTEC IT Solutions AG

Die ARTEC IT Solutions AG ist führender Hersteller für digitales Informationsmanagement unstrukturierter Daten, mit Produkten und Lösungen rund um die Thematik »BIG DATA«, einem patentierten Suchsystem in lokalen und globalen Umgebungen via »Global Search« sowie Datensicherheitslösungen, Data Analytics und Archivierung.

Im Mittelpunkt stehen dabei die sichere, rechtskonforme und wirtschaftliche Recherche, Wiederherstellung und Aufbewahrung von relevanten, unstrukturierten Informationen, wie zum Beispiel E-Mails, gedruckten oder gescannten Dokumenten, Dateien oder Sprach- und Telefondaten im Unternehmen unabhängig von den jeweiligen Datenquellen. Seit der Gründung 1994 entwickelt das Unternehmen spezielle Software und integrierte Appliance-Lösungen, die für optimierte und ununterbrochene Geschäftsprozesse sorgen.

Die Lösungen von ARTEC zeichnen sich durch maximale Sicherheit, einfache Implementierung und Handhabung im Unternehmen sowie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Wichtige Produkte des Herstellers sind die VSTOR®-Serie, eDiscovery, verteilte Suche in lokalen und globalen Umgebungen, Data Recovery, Data Analytics sowie die EMA® Enterprise Managed Archive®-Serie für rechtssichere Langzeitaufbewahrung digitaler Daten.

ARTEC hat seinen Hauptsitz in Deutschland und verfügt über weitere Zentralen in den USA und Asien. Als Hersteller moderner und hochwertiger Software-Lösungen arbeitet ARTEC weltweit mit Vertriebspartnern zusammen.

Weitere Informationen unter: http://www.artec-it.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ARTEC IT Solutions AG
Robert-Bosch-Straße 38
61184 Karben
Telefon: +49 (6039) 9154-0
Telefax: +49 (6039) 9154-54
http://www.artec-it.de

Ansprechpartner:
Felix Hansel
Manager Marketing Kommunikation & PR
Telefon: +49 (6039) 9154-7428
E-Mail: hansel@fx-kommunikation.de
Christiane Totok
Manager Marketing & Communications EMEA
Telefon: +49 (6039) 9154-7414
E-Mail: c.totok@artec-it.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.