prudsys RDE 4.0: Erfolgreiche Personalisierung durch neues Kampagnen-Management und intuitive Weboberfläche

Die prudsys AG gibt die Veröffentlichung des neuen Releases 4.0 der prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE) bekannt. Die auf Künstliche Intelligenz gestützte Personalisierungssoftware ermöglicht Händlern die Ausspielung personalisierter Inhalte über alle Verkaufskanäle in Echtzeit. Kunden profitieren von einem individuellen Einkaufserlebnis und Händler von einer nachhaltigen Steigerung der Kundenbindung sowie des Ertrages. Zahlreiche neue Features der prudsys RDE 4.0 vereinfachen das Erstellen von personalisierten Kampagnen über eine leicht zu bedienende Weboberfläche.

Neues Kampagnen-Management und einfaches A/B-Testing

Der Nutzer steuert das Ausspielen der Empfehlungen ab sofort durch das neue Kampagnen-Management und kann so mehrere personalisierte Kampagnen parallel umsetzen. Der Anwender steuert die Kampagnen stundengenau für verschiedene Zeiträume und legt Bedingungen fest. Das Backend der prudsys RDE gliedert sich ab der Version 4.0 zudem in einen fachlichen und einen technischen Bereich. Damit setzt auch Nutzer ohne IT-Hintergrund die personalisierte Kundenansprache mit Leichtigkeit um. Zudem kann er A/B-Tests schneller anlegen und erhält einen detaillierteren Performance-Vergleich verschiedener Testgruppen.

Flexible Steuerung der personalisierten Kampagnen

Der Nutzer erhält mit dieser Version mehr Flexibilität bei der Gestaltung der personalisierten Kundenansprache. So lassen sich mehrere Empfehlungslogiken miteinander kombinieren, beispielsweise Topseller in Kombination mit personenbezogenen Produktempfehlungen. Zudem kann auf Wunsch der Webshop selbst Parameter an die prudsys RDE übergeben, um die Ausspielung der Empfehlungen in Echtzeit zu beeinflussen. Ein typischer Anwendungsfall: Das Ein- und Ausblenden von Aktionsprodukten.

Neue Weboberfläche mit einfachem Bedienkonzept
Der neue Webclient der prudsys RDE wurde mit aktuellen Web-Technologien umgesetzt und passt sich der Größe des Bildschirms dynamisch an. Das verbesserte Look-and-Feel und das intuitive Bedienkonzept erleichtert Nutzern das Steuern der personalisierten Kampagnen. Ein neues Dashboard bietet einen Überblick über alle wichtigen Kennzahlen. Übersichtliche Statistiken informieren die Anwender zudem über die wichtigsten Kennzahlen laufender Kampagnen, Webshop-Seiten und der generellen Performance.

Mehr Informationen zur prudsys RDE unter https://prudsys.de/loesung



Über die prudsys AG

Die prudsys AG ist der führende Anbieter für Omnichannel-Personalisierung im Handel.
Die prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE) ist als einzige Software-Lösung in der Lage, den Kundenwert über alle Kanäle in Echtzeit zu maximieren.

Das 1998 gegründete Unternehmen ist Pionier auf dem Gebiet der Echtzeit-Personalisierung und gestaltet die Entwicklung des Onlineshoppings von Anfang an aktiv mit. Durch die enge Verzahnung von Recommendations, Marketing Automation und Dynamic Pricing verschafft die prudsys RDE Kunden in über 200 Onlineshops weltweit ein einzigartiges Einkaufserlebnis.

Die prudsys AG ist Inhaber zahlreicher Patente und legt großen Wert auf die Zusammenarbeit mit renommierten wissenschaftlichen Institutionen. Der Spezialist für Realtime Analytics ist Mitglied der Standardisierungsgremien DMG und OMG und nimmt direkten Einfluss auf die Entwicklung der Leitlinien in der intelligenten Datenanalyse.

Die prudsys AG richtet seit dem Jahr 2000 den DATA-MINING-CUP aus. Mit dem international renommierten Wettbewerb für intelligente Datenanalyse und -prognose unterstützt das Chemnitzer Unternehmen alljährlich über hundert Universitäten und tausende Studenten beim Sammeln wertvoller Praxiserfahrung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

prudsys AG
Zwickauer Straße 16
09112 Chemnitz
Telefon: 0371 2 70 93-0
Telefax: 0371 2 70 93-90
http://www.prudsys.de

Ansprechpartner:
Denise Seifert
Marketing / PR
Telefon: +49 (371) 27093-0
E-Mail: seifert@prudsys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.