Softwareentwickler Schnittstellenprogrammierung (Vollzeit | Wilsdruff)

Für die Verstärkung unseres Entwicklerteams im YellowFox Firmensitz in Kesselsdorf (nahe Dresden) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hoch motivierten Softwareentwickler Schnittstellenprogrammierung (m/w/d) der/die für die Erarbeitung und Programmierung von Schnittstellen in Abstimmung mit unseren Kunden und Partnern zuständig ist.

Sie sollte dafür unbedingt umfangreiche Kenntnisse in der Nutzung von Formaten wie XML, CSV etc. sowie solide Kenntnisse in PHP, SQL (PostgreSQL, MSSQL) mitbringen. Kenntnisse in der Programmierung von .net-Applikationen (C#, VB.net) sind vorteilhaft. 



Bei YellowFox erwarten Sie:

  • eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit
  • ein motiviertes Team mit starkem Zusammenhalt 
  • regelmäßige Team-Events (Wandertag, Sommerfest, Weihnachtsfeier etc.)
  • ein Fitness-Raum 
  • Kaffee- und Getränkle-Flat
  • Vitamine satt dank wöchentlichem Obstkorb
Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

YellowFox GmbH
Am Wüsteberg 3
01723 Wilsdruff OT Kesselsdorf
Telefon: +49 (35204) 270-100
Telefax: +49 (35204) 270-111
http://www.yellowfox.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet