SELECTop Level Pool bietet für Private Equity exklusiven Zugang zu Top-Management, MBI Kandidaten und Beiräten

Mit dem SELECTop Level Pool stellt Dr. Alexander Bolz, Partner der SELECTEAM Deutschland GmbH, der Beteiligungsbranche einen exklusiven Zugang zu Top-Level Kandidaten zur Verfügung. Die monatlich aktualisierten SELECTEAM News liefern in den vier Kategorien C-Level, MBI-Kandidaten, Professionals sowie Beiräte / Aufsichtsräte persönlich verifizierte Kandidaten auf höchstem Level. Bekannte Persönlichkeiten aus führenden Unternehmen, MBI Kandidaten mit verfügbaren Targets und Eigenkapital bis zu 3 Mio. Euro sowie hochqualifizierte Professionals prägen das für die Beteiligungsbranche einzigartige und innovative Instrument.

„Mit dem SELECTop Level Pool bieten wir Top Kandidaten, mit denen die PE-Szene nahezu alle Bedarfssituationen decken kann. Der Erfolg der ersten Wochen übertrifft bei weitem die Erwartungen und zeigt, dass mit diesem innovativen Instrument die Denke der Private Equity perfekt getroffen wurde. Die umfangreichen Daten wie z.B. MBI-Eigenkapital, PE-Erfahrung, Verfügbarkeiten, Brancheninsides, Track Record, Referenzen sowie die jeweiligen Kompetenzmatrizen der Kandidaten werden laufend aktualisiert und durch neue Kandidaten ergänzt. Das Spektrum reicht bis in die höchsten Führungs- und Aufsichtsgremien sowie Gesellschafterkreise. Ohne dass sich die Beteiligungsbranche die Mühe machen muss, ein Anforderungsprofil zu definieren, bieten wir den Private Equity-Unternehmen verfügbare Kandidaten. Diese können sofort und ohne Researchaufwand für den Einsatz im aktuellen Portfolio, in den laufenden Akquisitionsprojekten oder in den eigenen Reihen geprüft werden. Interessant ist, dass dies im ersten Schritt völlig kostenlos ist. Der Versand erfolgt über unsere monatlichen SELECTEAM News bzw. kann über www.toplevelpool.de abgerufen werden“, erklärt Dr. Alexander Bolz.

VITA Dr. Alexander Bolz



Seit 17 Jahren begleitet Dr. Alexander Bolz Unternehmer in schwierigen Zeiten und bei grundlegenden Entscheidungen. Dabei greift er auf 10 Jahre Erfahrung im Segment Private Equity / Family Offices und Industrieholdings zurück. Nach seiner aktiven Zeit als M&A Berater wechselte er in 2012 in den Bereich Executive Search und bedient seitdem Kunden sowohl aus der Beteiligungsbranche als auch aus der Industrie. Insbesondere im Bereich der Top Management Besetzungen, sowie bei der Vermittlung von MBI Kandidaten, Beiräten und Industry Advisors hat sich Dr. Alexander Bolz einen guten Namen in der Szene erarbeitet.

Über die SELECTEAM Deutschland GmbH

1981 gegründet, zählt die SELECTEAM DEUTSCHLAND GmbH mit Hauptsitz in München heute zu den ältesten Beratungshäusern in Personalfragen. Durch die bundesweit verteilten Standorte in München, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und Stuttgart und internationalen Partner betreut SELECTEAM heute nationale und internationale Mandanten zu allen Themen im HR Business.

Der Bereich Executive Search stellt den größten Bereich von SELECTEAM dar. Eine professionelle, ausgefeilte Methodik und die etablierten persönlichen Beziehungen zu hochkarätigen Führungspersönlichkeiten gewährleisten auch bei schwierig zu besetzenden C-Level-Positionen eine 99-prozentige Besetzungsquote. Dafür wurde SELECTEAM 2017 und 2018 mit dem "Headhunter Of The Year " – Award in der Kategorie "Executive Search – Large Players" ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SELECTEAM Deutschland GmbH
Arabellastraße 30a
81925 München
Telefon: +49 (89) 614656-30
Telefax: +49 (89) 614656-41
http://www.selecteam.de

Ansprechpartner:
Simone Brzoska
PR
Telefon: +49 (89) 614656-40
E-Mail: s.brzoska@selecteam.de
Dr. Alexander Bolz
Telefon: +49 (89) 614656-54
E-Mail: a.bolz@selecteam.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel