>> Lesestoff, interessante Berichte & Top-News

Ingenieur Maschinenbau (m/w/d) – Static & Rotating Equipment (Vollzeit | Merseburg)

 

Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung von Projekten im internationalen Anlagenbau mit dem Schwerpunkt auf Static & Rotating Equipment (Kolonnen, Reaktoren, Druckbehälter, Pumpen und Wärmetauschern sowie deren Einbauten)
  • Bearbeitung von speziellen prozessnahen Maschinen und Package Units, wie z.B. Walzenbrecher, hydraulische Antriebseinheiten, Zentrifugen, Extruder Units, Förderanlagen
  • Erstellung von Anfrage- und Bestellspezifikationen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen der Verfahrenstechnik, Aufstellungsplanung, Instrumentierung und Rohrleitungsbau
  • Bewertung, Prüfung und Erstellung von technischen Ausschreibungsunterlagen unter Berücksichtigung auftragsbezogener Anforderungen sowie den entsprechenden Codes und Standards für Static und Rotating Equipment
  • Kontakt zu Kunden und Lieferanten zur technischen Klärung und Vergabeverhandlungen.
  • Auftragsabwicklung bestellter Apparate, d.h. Prüfung von Herstellerdokumenten, Gesamtübersichts- und Detailzeichnungen, Stücklisten und Testplänen
  • Qualitäts-, Termin- und Kostenüberwachung
  • Koordination interner Schnittstellen, externer Partner und Kunden
  • Unterstützung bei der Montage und Inbetriebnahme am Aufstellungsort.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (TU, TH oder FH) des Ingenieurwesens idealerweise in der Fachrichtung Maschinenbau oder einer ähnlichen Disziplin.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Anlagenbau mit Schwerpunkt auf Static Equipment oder können alternativ Berufserfahrung bei einem Apparatehersteller vorweisen.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse relevanter nationaler und internationaler Codes & Standards (bspw. ASME, AD2000, PED, DIN-EN-Standards / Normen).
  • Idealerweise sind Sie erfahren in der Verhandlungsführung und konnten bereits erste Führungsverantwortung übernehmen.
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich durch Proaktivität, Teamfähigkeit und hohe Flexibilität aus. Zudem haben Sie ein hohes Termin-, Qualitäts- und Kostenbewusstsein und besitzen sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office sowie AutoCAD.
  • Ihre interkulturelle Kompetenz und Ihr sicheres Auftreten helfen Ihnen mit Gesprächspartnern in der Zusammenarbeit und auf internationalen Dienstreisen erfolgreich zu kommunizieren.
  • Sie fördern ein gutes Teamklima. Dazu trägt insbesondere Ihre offene und verhandlungssichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch bei.
Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Triplan (TTP Group)
Bahnhofstraße 15
83022 Rosenheim
Telefon: +49 (8031) 28200-0
https://www.triplan.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet