BIEK

21 Beiträge

Rekord: 330 Millionen Sendungen an Privatpersonen in der diesjährigen Weihnachtszeit

Die Kurier-, Express- und Paketbranche (KEP) verzeichnet ein wachstumsstarkes erstes Halbjahr 2018. Im ersten Halbjahr ist das Sendungsvolumen im deutschen KEP-Markt um 5,9 % gestiegen. Getragen wird das Wachstum vom Anstieg bei den Paketsendungen um 6,0 %. Aber auch die Express- und Kuriersendungen konnten im ersten Halbjahr deutlich um 5,4 […]

Paketdienstleister und Handel sichern Zustellung von Online-Bestellungen

Der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) und der Handelsverband Deutschland (HDE) haben eine Austauschplattform für Kurier-, Express- und Paketdienstleister (KEP) und Händler gegründet. Im Fokus der ersten Sitzung des „Round Tables Handel und Paketversand“ am 11. Oktober standen gemeinsame Lösungen für die zuverlässige und kundenfreundliche Zustellung von Online-Bestellungen. Die Zustellung […]

Hardware-Nachrüstung für Paketdienste sichert die Versorgung der Menschen in den Städten

Kurier-, Express- und Paketdienste (KEP) sind unverzichtbare Grundversorger der Innenstädte. Dies unterstreicht die Bundesregierung mit ihrer Zusage im heute veröffentlichten Konzept für saubere Luft, die Hardware-Nachrüstung bei KEP-Fahrzeugen mit einer gesonderten Förderung zu unterstützen. Der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) begrüßt diese Entscheidung und schlägt weitere Maßnahmen zur Reduzierung von […]

Was darf der Paketbote?

Der Onlinehandel in Deutschland boomt. Sowohl Unternehmen als auch Konsumenten bestellen immer mehr Waren über das Internet. Laut Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) ist die Zahl der Sendungen 2017 auf über 3,3 Milliarden gestiegen – das entspricht 11 Millionen Sendungen pro Zustelltag. Und mit den Sendungen wächst der Zorn der […]

• 2017: 6,1 % mehr KEP-Sendungen, 4,9 % mehr Umsatz • Insgesamt wurden 3,35 Mrd. Sendungen transportiert – fast doppelt so viele Sendungen wie im Jahr 2000 (+ 98 %). • 10.000 Beschäftigte mehr als 2016 • Mit Digitalisierung und Automatisierung steigern die KEP-Unternehmen ihre Effizienz entlang der gesamten Logistik-kette. […]

In München, Stuttgart und Düsseldorf die meisten KEP-Sendungen pro Einwohner

Wo werden in Deutschland die meisten Kurier-, Express- und Paketsendungen (KEP) pro Einwohner zugestellt? Der fünfte Teil des BIEK-Kompendiums befasst sich mit der regionalen Verteilung des KEP-Sendungsvolumens. Seit Anfang Mai veröffentlicht der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) im wöchentlichen Rhythmus Zahlen, Daten und Fakten zur KEP-Branche in seinem neuen Kompendium. […]

Weihnachtszeit macht 20 Prozent des Sendungsvolumens aus

Wann befördern die Kurier-, Express- und Paketunternehmen (KEP) in Deutschland die meisten Sendungen? Mit der zeitlichen Verteilung des KEP-Sendungsvolumens beschäftigt sich der vierte von zunächst sechs Teilen des BIEK-Kompendiums. Seit Anfang Mai veröffentlicht der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) im wöchentlichen Rhythmus Zahlen, Daten und Fakten zur KEP-Branche in seinem […]

Deutlich weniger Emissionen, deutlich mehr Elektrofahrzeuge

Seit Anfang Mai veröffentlicht der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) im wöchentlichen Rhythmus Zahlen, Daten und Fakten zur Kurier-, Express- und Paketbranche (KEP) in seinem neuen Kompendium. Heute stellt der Verband Ergebnisse zum Fahrzeugbestand der KEP-Unternehmen in Deutschland nach Emissionsklassen und nach Antriebs- und Kraftstoffarten vor. Im Jahr 2016 lag […]

140.000 Fahrzeuge im Einsatz für über sechs Millionen Kunden täglich

Seit Anfang Mai veröffentlicht der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) im wöchentlichen Rhythmus Zahlen, Daten und Fakten zur Kurier-, Express- und Paketbranche (KEP) in seinem neuen Kompendium. Der zweite von zunächst sechs Teilen liefert Ergebnisse zum Fahrzeugbestand und zu den Fahrleistungen der KEP-Unternehmen in Deutschland. Insgesamt 140.000 Fahrzeuge wurden im […]

Kleine Sendungen, große Bedeutung für die deutsche Wirtschaft und die Endkunden

Ab heute veröffentlicht der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) im wöchentlichen Rhythmus Zahlen, Daten und Fakten zur Kurier-, Express- und Paketbranche (KEP) in seinem neuen Kompendium. Der erste von zunächst sechs Teilen befasst sich mit dem Transportaufkommen und dem durchschnittlichen Gewicht einer Sendung im deutschen KEP-Markt. Das gesamte im KEP-Markt […]

Lkw-Maut auf Bundesstraßen verteuert Logistik um 2 Mrd. Euro jährlich

Trotz zunächst unveränderter Mautsätze wird die regionale Ausweitung der Lkw-Maut auf zusätzliche 40.000 Bundesstraßenkilometer ab dem 1. Juli 2018 zu einem erheblichen Kostenschub im Straßengüterverkehr in Höhe von bis zu 2 Milliarden Euro jährlich führen. Hierauf weisen der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ), der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK), der […]

„Für einen chancengleichen und funktionierenden Wettbewerb müssen die Privilegien der Deutschen Post AG abgebaut werden“

20 Jahre nach der Liberalisierung der Postmärkte genießt der ehemalige Staatskonzern Deutsche Post AG Privilegien, die einen sich selbst tragenden Wettbewerb auf den Postmärkten erschweren, so der Vorsitzende der Monopolkommission Prof. Achim Wambach, PhD. Beim Parlamentarischen Abend des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik (BIEK) zum Thema „Ist das Postgesetz noch zeitgemäß?“ […]

Fahrverbote legen die Grundversorgung der Innenstädte lahm

Der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) bedauert das heutige Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, das Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in Städten erlaubt. „Diesel-Fahrverbote für Kurier- Express und Paketfahrzeuge (KEP) würden die Grundversorgung des Handels und der Haushalte durch KEP-Dienste in den Innenstädten lahmlegen“, erklärt Florian Gerster, Vorsitzender des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik. Insbesondere […]

Bundesverband Paket und Expresslogistik begrüßt Martin Klink

Martin Klink, seit 1. Januar 2018 Chief Financial Officer (CFO) der DPD Deutschland GmbH, ist neuer Vorstand Finanzen im Bundesverband Paket und Expresslogistik. Er folgt in beiden Funktionen auf Dr. Philip Nölling, der den Verband nach langjährigem Engagement verlässt und die CFO-Position bei der Hoyer Group in seiner Heimatstadt Hamburg […]

Erfreuliche Signale bei den Themen nachhaltige Antriebstechnologien und fairer Wettbewerb

Der Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) begrüßt, dass die Kurier-, Express- und Paketdienste (KEP) im Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD als nachhaltige Verkehrsteilnehmer, die Bündelungseffekte realisieren und für die Versorgung von Städten und Kommunen unverzichtbar sind, wahrgenommen werden. Ebenso erfreulich ist es, dass sich die Positionen und Forderungen des […]

Diebe stehlen Waren im Wert von 1,3 Milliarden Euro aus LKW

Das Ausmaß von Ladungsdiebstählen war in Deutschland bisher kaum zu beziffern: Die Polizei führt keine Statistik, zudem sind viele der hier ausgeraubten LKW im europäischen Ausland registriert und dort versichert. Wie groß das Problem tatsächlich ist, zeigen jetzt erstmals erstellte gemeinsame Berechnungen mehrerer Wirtschaftsverbände unter Beteiligung des Bundesverbandes Paket und […]

Monopolkommission bestätigt BIEK-Positionen zu Wettbewerbshemmnissen

Gestern ist das Sondergutachten Post 2017 der Monopolkommission veröffentlicht worden: Gefordert wird ein Abbau der Privilegien der DPAG, die zu Wettbewerbshemmnissen auf den KEP-Märkten führen, sowie eine Stärkung der regulatorischen Vorgaben. Auch die Veräußerung der Bundesanteile wird erneut gefordert: Nur so kann der Wettbewerb nachhaltig gestärkt und können Interessenskonflikte vermieden […]

Konsolidierte Zustellung löst keine Probleme auf der Letzten Meile

In der gestrigen Ausgabe des Handelsblattes fordert Post-Chef Frank Appel, dass deutsche Städte einen Kurier-, Express- und Paketdienstleister (KEP) exklusiv beauftragen sollen, die Zustellung in der Innenstadt zu übernehmen. Dieser Vorschlag führt nicht zu erhöhter logistischer Effizienz und ist auf mehreren Ebenen problematisch. „Gerade die KEP-Branche ist aufgrund der sehr […]

Bundesverband Paket und Expresslogistik trauert um Gunnar Uldall

Der Bundesverband Paket und Expresslogistik und seine Mitglieder trauern um ihren ehemaligen Präsidenten Gunnar Uldall, der am 14. November 2017 im Alter von 76 Jahren verstorben ist. Mit großem Engagement und Enthusiasmus brachte er die Themen der Kurier-, Express- und Paketbranche voran und etablierte den Bundesverband Paket und Expresslogistik (BIEK) […]

FDP-Programm zur Bundestagswahl: Bund soll seine Aktienanteile an der Deutschen Post vollständig verkaufen

„Wir freuen uns, dass die Freien Demokraten in ihrem Programm zur Bundestagswahl eine langjährige Forderung des Bundesverbandes Paket und Expresslogistik eins zu eins aufgreifen: Der Bund solle seine Aktienanteile an der Deutschen Post AG vollständig verkaufen, da der ehemalige Staatsbetrieb heute ein international tätiges Unternehmen sei und als Global Player […]

Logistische Effizienz der KEP-Dienste auf der Letzten Meile: in den drei größten deutschen Städten drei- bis siebenmal höher als die des öffentlichen Stadtbusverkehrs CNG-Technologie als vielversprechende nachhaltige Brückentechnologie bis zur Marktreife von Elektrofahrzeugen Mikro-Depots als besonders nachhaltig eingestuft Kooperationsbereitschaft innerhalb der KEP-Branche wichtig für Markterfolg Politik muss Elektromobilität im Güterverkehr […]