elektronischen

4 Beiträge

Ganz einfach wird, in nur 5 Minuten Anwendungszeit, die einprogrammierte, biomechanische Vibrationsintensität von 20 Hz, in bequemer Sitzhaltung auf die Füße übertragen. Diese einmalige, wohltuende Mobilisierung, Entstauung und Durchblutung wird sanft von den aufgelegten Füßen über die Unter- und Oberschenkel übertragen. Das BMS-PERL kann ganz einfach und ohne Personalaufwand in […]

Automatisierte Funktionstests Die neue Version des BL Testsystems beherrscht nun neben dateibasiertem EBICS auch die Variante für EBICS in Echtzeit gemäß SCT Inst-Standard. EBICS für Echtzeitverarbeitung nutzt im Gegensatz zum Standard-EBICS immer nur ein Request/Response-Paar. Auch hinsichtlich der elektronischen Unterschriften und der Bereitstellung der Nutzdaten bestehen Unterschiede zum bekannten Verfahren. […]

Fast jedes Land der Welt hat unterschiedliche produktbezogene Umweltvorschriften. So auch im Bereich der Verbote von gefährlichen Stoffen wie Schwermetallen. In China regelt die sogenannte RoHs II Richtlinie die Schwermetallgrenzwerte für Produkte. Speziell in China reicht aber die bloße Einhaltung der Vorschriften meist nicht aus – hier stellte in der […]

Das hohe Aufkommen an elektronischen wie konventionellen Dokumenten zwingt die international tätige Anwaltskanzlei Kapellmann und Partner zu einem System-Update: Für die Spezialisten von Starline eine leichte Aufgabe. Als international tätige Sozietät zählt Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB seit Jahren zu den führenden Anwaltskanzleien in Deutschland. Sie ist bekannt für ihre […]