Vom Wareneingang bis zum Versand – Verschiedene Wege zum Optimieren Ihres Lagers

Lieferungen innerhalb einer Stunde, Same-Day-Delivery und die Erwartungen der Kunden, die ihr Paket innerhalb von zwei Tagen in den Händen halten möchten. Zusätzlich erhöht eine schnelle Lieferzeit die Kundenzufriedenheit und senkt die Retourenquote.

Genau diese schnelle Lieferzeit können Sie allerdings nur einhalten, wenn Sie Ihr Lager so effizient wie möglich steuern! Welche Wege es zur Optimierung Ihres Lagers gibt und welche Entscheidungen Sie bei der Steuerung Ihres Lagers treffen müssen, erklären Ihnen die E-Commerce-Experten in dem folgenden Ratgeber:

„Vom Wareneingang zum Versand – Verschiedene Wege zum Optimieren Ihres Lagers“



Die Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  • Vom Einkauf und dem Wareneingang
  • Belegbezogene Wareneingangskontrolle
  • Beleglose Wareneingangskontrolle
  • Chaotische Lagerhaltung versus Festplatzsystem
  • Vor- und Nachteile beider Strategien
  • Voraussetzungen für die chaotische Lagerhaltung
  • Vorteile der chaotischen Lagerhaltung
  • FiFo oder LiFo?
  • Über die Kommissionierung und den Warenausgang
  • Einzelkommissionierung
  • Einstufige Sammelkommissionierung
  • Mehrstufige Sammelkommissionierung
  • 1-Artikel-Kommissionierung
  • JIT-Versand
  • Einstufiger JIT
  • Zweistufiger JIT
  • Die Warenausgangskontrolle
  • Exklusive Einblicke in das neue Release von cateno für Lager

>> hier geht’s zum Ratgeber

Soviel vorab: Mit der cateno Lagersoftware können Sie Ihr Lager höchst effizient steuern und durch eine schnelle Lieferung, die Zufriedenheit Ihrer Kunden erhöhen.

cateno. So geht E-Commerce.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

cateno GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 14
64658 Fürth
Telefon: +49 (6253) 2398-0
Telefax: +49 (6253) 2398-23
http://www.cateno.de

Ansprechpartner:
Tabea Schalkowsky
Marketingleitung
Telefon: +4962532398215
E-Mail: t.schalkowsky@cateno.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.