alfaview® auf der didacta

alfaview® stellt auf der größten Fachmesse für Bildungswirtschaft in Europa die neueste Generation des Video Conferencings vor. Vom 14. – 18.02.2017 können sich die Messebesucherinnen und -besucher der didacta selbst ein Bild von der lippensynchronen High-Tech Konferenzlösung alfaview® machen.

Mit den Online-Räumen von alfaview® ist es dem Bildungsunternehmen alfatraining gelungen, ein Konferenzsystem mit neuen Qualitätsstandards zu entwickeln – hochauflösend, stabil und lippensynchron. Über 100 Personen können in Echtzeit über handelsübliche PC-Technik miteinander vernetzt werden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden dabei über einen Live-Videostream übertragen und können via Headset direkt miteinander kommunizieren. Auch die Echtzeit-Übertragung einzelner Bildschirme wird mit alfaview® ermöglicht.

alfaview® wurde speziell für standortunabhängige Präsenzschulungen entwickelt und ist daher ideal für Bildungseinrichtungen und Universitäten geeignet, die über Online-Konferenzräume Schulungen und Seminare abhalten möchten. Unternehmen oder Bildungseinrichtungen können ihr Seminarangebot über alfaview® live und barrierefrei anbieten.



Darüber hinaus bietet sich das Videokonferenzsystem auch für Meetings, interne Schulungen und sogar Bewerbungsgespräche in allen Branchen an. Mit alfaview® haben Unternehmen die Möglichkeit, eine weltweite Gesamtvernetzung ihrer Firma zu realisieren. Firmen können ihre Unternehmenskommunikation einfach über Videotechnik abbilden und dabei gleichzeitig Effizienz und Flexibilität gewinnen sowie Reisekosten einsparen.

In Halle 4, Stand B34 präsentiert alfaview®, wie eine effiziente und globale Vernetzung erreicht werden kann und berät individuell über passende Konferenzlösungen für die unterschiedlichsten Branchen.

Auch online haben Interessenten die Möglichkeit, sich mit alfaview® vertraut zu machen. Hierfür stehen auf www.alfaview.com mehrere Testräume zur Verfügung. Des Weiteren besteht hier auch die Möglichkeit, einen Online-Konferenzraum exklusiv für 30 Tage kostenlos und unverbindlich zu testen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

alfatraining Bildungszentrum GmbH
Kriegsstraße 100
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 354500
Telefax: +49 (721) 35450-69
http://www.alfatraining.de

Ansprechpartner:
Claudia Baum
Pressereferentin
Telefon: +49 (721) 3545070
Fax: +49 (721) 3545069
E-Mail: presse@alfatraining.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel