Durch Business-Messenger die Bürokommunikation vereinfachen

Egal ob gemeinsam Projekte bearbeitet werden müssen oder Antworten von Kollegen ausstehen – Nachrichten-Messenger für Unternehmen können die Kommunikation erleichtern. Allerdings gibt es auch einiges zu beachten, wie Melanie Spies vom Onlinemagazin teltarif.de weiß: "Wir haben Business-Messenger wie Slack und HipChat miteinander verglichen und festgestellt, dass es einige Mängel in den Bereichen Sicherheit und Datenschutz gibt."

Auffällig ist, dass die etablierten Business-Messenger Slack und HipChat nicht über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung verfügen.

Ende-zu-Ende bedeutet, dass niemand außer den Gesprächspartnern lesen kann, was gesendet wurde, nicht einmal der Messenger-Dienst selbst. Der noch relativ unbekannte Messaging-Dienst Sid legt dagegen vor allem Wert auf die Sicherheit. Neben einer durchgängigen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung verwendet die Anwendung eine Peer-to-Peer-Technologie. Das heißt, der Messenger speichert Nachrichten und Dateien nicht in der Cloud, sondern synchronisiert sie direkt zwischen den Geräten. Spies sagt: "Die Business-Messenger können die Kommunikation im Büro – gerade wenn es viele Räume, Etagen oder unterschiedliche Standorte gibt – vereinfachen. Jedoch sollte sich jedes Unternehmen vorher über die Vor- und Nachteile eines Programms informieren."



Weitere Details sowie weitere Nachrichten-Dienste finden Sie unter:
https://www.teltarif.de/i/instant-messenger/business.html

Dieser Artikel könnte Sie ebenfalls interessieren:
http://www.teltarif.de/s/s67771.html

Über die teltarif.de Onlineverlag GmbH

teltarif.de bietet Ihnen am Standort Berlin Radiointerviews in Studioqualität per SIP über die Software LUCI an. So können Sie jederzeit – auch kurzfristig – auf unser Expertenwissen zurückgreifen. Sie müssen kein Studio buchen oder einen Reporter zu uns schicken, um eine angemessene Sprachqualität zu erhalten. Beides ist natürlich auch weiterhin möglich.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

teltarif.de Onlineverlag GmbH
Brauweg 40
37073 Göttingen
Telefon: +49 (551) 51757-0
Telefax: +49 (551) 51757-11
http://www.teltarif.de

Ansprechpartner:
Jasmin Keye
Marketing
Telefon: +49 (551) 51757-23
Fax: +49 (551) 51757-11
E-Mail: keye@teltarif.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.