Initiative „Gesunde Belegschaft“

In Kooperation mit regionalen Dienstleistern und Versicherungen hat das Corporate Health Netzwerk eine Sensibilisierungskampagne für das Thema betriebliche Gesundheitsförderung ins Leben gerufen. Mit der Initiative „Gesunde Belegschaft“ sollen kleine und mittlere Unternehmen (KMU) auf das Thema betriebliche Gesundheitsförderung aufmerksam gemacht werden.

Die Initiative „Gesunde Belegschaft“ des Corporate Health Netzwerk bietet KMU die Möglichkeit, ihren Status quo in Sachen betriebliche Gesundheitsförderung zu messen. Unternehmen können über einen Online-Fragebogen bis zum 31. Mai am kostenlosen Qualifizierungsprozess teilnehmen.

Die Angaben werden basierend auf den Qualitätskriterien des Corporate Health Awards analysiert und ausgewertet. Anschließend erhalten die Teilnehmer einen Ergebnisbericht. Besonders gesunden Unternehmen verleiht das Corporate Health Netzwerk zusammen mit dem BGF-Institut auf dem „Netzwerktreffen | BGM als Personalmarketingstrategie“ am 06. Juli in Bonn die Auszeichnung „Gesunde Belegschaft“. Darüber hinaus werden die gesündesten KMU auf den Seiten des Corporate Health Netzwerks vorgestellt.



Weiterführende Informationen zur Initiative „Gesunde Belegschaft“ finden Sie unter: www.corporate-health-netzwerk.de/initiative-gesunde-belegschaft 

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zum Qualifizierungsbogen:
www.corporate-health-netzwerk.de/QB_GesundeBelegschaft

Über Corporate Health Netzwerk

Als Online-Plattform bietet das Corporate Health Netzwerk kostenlosen Zugang zu einem umfassenden Leistungsportfolio rund um das Thema betriebliches Gesundheits-management. Besucher der Webseite finden sowohl wissenschaftliche und praxisnahe Informationen unter "BGM WISSEN", als auch aktuelle Beiträge im "BGM BLOG". Über "BGM AKTIV" ist es Unternehmen zum einen möglich, ihren Bedarf an BGM Maßnahmen auszuschreiben. Zum anderen können sie auf eine zentrale Dienstleisterdatenbank zugreifen und den für sie passenden Anbieter auswählen. Außerdem veranstaltet das Corporate Health Netzwerk unter der Rubrik "BGM EVENTS" über das ganze Jahr hinweg BGM Netzwerktreffen zu verschiedenen Fachthemen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Corporate Health Netzwerk
Adenauerallee 134
53113 Bonn
Telefon: +49 (228) 97143-0
Telefax: +49 (228) 97143-11
http://www.corporate-health-netzwerk.de

Ansprechpartner:
Janika Schneider
PR & Communications Manager
Telefon: +49 (228) 97143-0
Fax: +49 (228) 97143-11
E-Mail: press@eupd-research.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.