Nachschlagewerk zur Batterie-Technologie

Egal ob im Automobilsektor, elektrischen Fahrrädern, Werkzeugen, Energienetzwerken oder in der industriellen Fertigung: Akkumulatoren spielen eine stetig wachsende Rolle und bilden das Herzstück vieler verschiedenartiger Geräte und Systeme. Sie ermöglichen erst mobile Anwendungen und sind Innovationstreiber auf allen technologieorientierten Märkten: Erst verlässliche, mit hohen Speicher-kapazitäten ausgestattete und zeitgleich leichte elektrische Energiespeichersysteme ermöglichen beispielsweise den Einsatz von Drohnen oder anderen, sich selbststeuernden Robotikeinheiten. 

Demnach ist die Entwicklung elektrochemischer Energiespeicher von einer hohen Innovationsdynamik geprägt. So gibt es bei der Lithium-Batterie-Technologie fast alle sechs Monate einen Kapazitäts- und etwa einmal im Jahr einen spürbaren Technologiesprung.

Mit dem Fachbuch „AkkuWelt“ veröffentlicht Sven Bauer, Geschäftsführer der BMZ-Group aus Karlstein, ein neues Standardwerk der Batterie-Technologie.



Auszug aus dem Inhalt:

  • Auswahlkriterien für die optimale Batterie-Technologie
  • Weltmarkt für Energiespeicher-Technologien
  • Herausforderungen in der Batterie-Technologie
  • Funktionsprinzip und wichtige Parameter
  • Batteriemanagement und Anwendungsgebiete
  • Gefahrenumgang, Prüfung und Wartung

Sven Bauer
AkkuWelt
1. Auflage 2017
248 Seiten
Preis 49,80 EUR
ISBN 978-3-8343-3409-1
Das Buch kann hier bestellt werden: www.vbm-fachbuch.de
Ein Rezensionsexemplar gibt es hier: pressestelle@vogel.de.

Das Vogel-Fachbuchprogramm begleitet als Wissenspartner Anwender in der Praxis bei ihren beruflichen Herausforderungen, zeigt den aktuellen Wissensstand und eröffnet Professionals neue Perspektiven. Das Fachbuchportfolio geht auf technische und wirtschaftliche Treiber ein und bietet mehrmediales, gut strukturiertes Fachwissen. Modern und übersichtlich aufbereitet mit intelligenten Zusatzfeatures adressiert das Fachbuchprogramm bevorzugt Professionals in den Branchen Automobil, Maschinenbau, Elektrotechnik, Elektronik und Verfahrenstechnik. Vogel Business Media ist Deutschlands großes Fachmedienhaus mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feierte 2016 seinen 125. Geburtstag.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Vogel Communications Group GmbH & Co. KG
Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Telefon: +49 (931) 418-0
Telefax: +49 (931) 418-2750
http://www.vogel.de

Ansprechpartner:
Matthias Brandstätter
Produktmanager
Telefon: +49 (931) 418-2314
E-Mail: matthias.brandstaetter@vogel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.