So sieht ein Sieger aus!

Frank-Thomas Hück (Geschäftsführer der SKYTRON Communications GmbH & Co. KG) überreicht dem überglücklichen Gewinner des SKYTRON-Gewinnspiels seinen Preis. Ein 55 Zoll Smart TV. Knapp 500 Teilnehmer haben mitgemacht und den richtigen Gewinncode eingeschickt.
„Bisher hatte er noch nie Glück bei einem Gewinnspiel“ sagte der nette Herr aus Keltern. Durch SKYTRON hat sich das nun geändert und er ist neuer Besitzer eines UHD-TVs.
SKYTRON macht nicht nur Gewinnspielteilnehmer glücklich, sondern auch alle die im Versorgungsgebiet des Unternehmens noch keine schnelle Internetverbindung haben. Durch die eingesetzte Richtfunktechnik können von dem Unternehmen selbst die Gebiete mit schnellem Internet ausgestattet werden, in denen sich Investitionen für die großen Anbieter nicht lohnen.
Eine Verfügbarkeitsprüfung und weitere Informationen zum Thema Highspeed Internet von SKYTRON erhalten Sie auf www.skytron.de oder unter der 07248/452810.
Über die SKYTRON Communications GmbH & Co KG

Seit dem Jahr 2000 baut und entwickelt die SKYTRON Communications GmbH & Co. KG drahtlose Breitbandtechnologie und Hochleistungsnetze. Im Moment beschäftigen wir ca. 50 Mitarbeiter. 2002 wurde die in ganz Deutschland gültige Lizenz für den Betrieb von Kommunikationsnetzen erworben. Seit 2013 bieten wir kostenloses City-WLAN in verschiedenen Städten an. Weitere Informationen und eine Standortprüfung bekommen Sie unter 07248 / 4528-10 oder unter www.skytron.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SKYTRON Communications GmbH & Co KG
Im Hinteracker 6-10
76307 Ka Karlsbad
Telefon: +49 (7248) 4528-0
Telefax: +49 (7248) 4528-99
http://www.skytron.de



Ansprechpartner:
Max Grobshäuser
Marketing
Telefon: +49 (7248) 4528-186
Fax: +49 (7248) 4528-286
E-Mail: m.grobshaeuser@skytron.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.