IFOY Award Preisverleihung 2017

Am Eröffnungsabend der transport logistic wurde es laut in der Münchner BMW Welt. Der Jubel der IFOY Sieger und die nächtliche Percussion Lightshow setzten auch akkustisch ein unüberhörbares Zeichen für die Intralogistik. 200 Ehrengäste waren der Einladung der IFOY gefolgt, um die Sieger des International Intralogistics and Forklift Truck of the Year (IFOY) Award 2017 zu feiern.

Nach der Begrüßung durch den IFOY Träger Sascha Schmel, Geschäftsführer des VDMA Fachverbandes Fördertechnik und Intralogistik und Gerhard Gerritzen, stellvertretender Geschäftsführer der Messe München und IFOY Partner, talkten die Finalisten 2017 über die Highlights des IFOY Wahljahres. Mit in der Runde: Christian Baerwolf (Senior Director, Crown), Dr. Lars Brzoska (Management Board Member, Jungheinrich), Thomas A. Fischer (Chief Sales Officer, Still), Elmar Issing (Vice President, SSI Schäfer), Bengt Kristiansson (Vice President, UniCarriers), Uwe Schildheuer (Managing Director, Torwegge), Markus Wozniak-Mauersberger (CEO, Kicktrike).

Die Spannung war zum Greifen, denn mit Ausnahme der Jury weiß im Vorfeld traditionell niemand, welche der nominierten Fahrzeuge einen der begehrten Awards mit nach Hause nehmen würde. Verkündet wurden die Sieger von den Laudatoren Gerhard Gerritzen (Deputy Managing Director Messe München), Birgit Heitzer (Leiterin Konzernlogistik der Rewe Group), Jürgen Maidl (Senior Vice President Production Network and Logistics, BMW AG), Dr. Jochen Köckler (Member of the Board, Deutsche Messe AG).



Fazit: Wer es in die Finals schafft, der darf sich bereits als Sieger fühlen. Auf den letzten Metern machten in diesem Jahr Jungheinrich, Still und Torwegge das Rennen und gewannen die IFOY Awards in vier Kategorien.

Zu den IFOY Gewinnern

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Anita Würmser
Eckherstraße 10b
85737 Ismaning
Telefon: +49 (89) 958226-11
Telefax: +49 (3212) 958226-0
http://www.logisticshalloffame.net

Ansprechpartner:
Anita Würmser
Geschäftsführende
Telefon: +49 (89) 958226-11
E-Mail: anita.wuermser@wuermser.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.