Neue Wege zur Kundenzufriedenheit : amexus Kundenentwicklung (Business Development)

In Zeiten sich rasant ändernder Technologie und Bereitstellungsszenarien verändert sich ebenso gravierend die Leistungsanforderung an den Systempartner.

Waren bis vor Kurzem wesentliche Leistungen in der Inbetriebnahme, Anpassung und Schulung von Abteilungslösungen (Bspw. ERP) erforderlich, treten diese mit zunehmender Standardisierung und neuen Technologien (Bspw. Cloud) immer mehr in den Hintergrund. Mittelständische Kunden gehen heute davon aus, dass eine moderne Software umgehend und intuitiv in Betrieb zu nehmen ist und diese die Standardprozesse optimal abdeckt.

Vielmehr verlangen mittelständische Unternehmen heute nach dauerhaft kompetenter Beratungs- und Umsetzungsleistungen die alle Geschäftsabläufe zu einer Unternehmenslösung integriert, Prozesse durchgängig schafft und bereits kurzfristig für Effizienz sorgt und so u.a. erforderlichen Freiraum für rechtzeitiges und strategisches Handeln ermöglicht.



Für den Systempartner bedeutet dies eine deutliche Erweiterung des Wissen- und Leistungsportfolio um wesentliche Themen um die Bereichen, Infrastruktur, Kommunikations-, Content- und Beziehungsmanagement sowie Integrationslösungen.

Seit mehr als 25 Jahren berät die amexus Informationstechnik mittelständische Unternehmen in allen Belangen kaufmännischer Prozesse und technischer Lösungen. Über 80 hochmotivierte Mitarbeiter an 6 Standorten halten in dedizierten Kompetenzzentren Spezialwissen für alle Bereich kaufmännischer und organisatorischer Prozesse vor.

Mit der Inbetriebnahme des Geschäftsbereichs Kundenentwicklung reagiert die amexus Informationstechnik nun explizit auf die sich verändernden IT Bedürfnisse mittelständischer Kunden. Kundenanforderungen werden künftig nicht mehr nur aus Sicht der Fachabteilung beraten, sondern stehen generell im Kontext der Unternehmensanforderung.

So soll dem Kunden künftig proaktiv und grundlegend Optimierungspotenzial aufgezeigt und pragmatische, passgenaue Lösungen vorgeschlagen werden.

Künftig sollen mehr denn je, eine dauerhaft aktive Beziehung gelebt werden, um dynamisch und kontinuierlich an der erfolgreichem Umsetzung der Vorhaben zusammen zu arbeiten (Customer for Life).

Die Kundenentwicklung wird hierbei die wesentliche Rolle einnehmen.

Es ist uns gelungen bereits mit Start des Vorhabens eine fulminante hochkarätige Besetzung zu gewinnen: Die Mitarbeiter dieser Abteilung verfügen allesamt jeweils über mehr als 15 Jahre Erfahrungen der Prozessberatung aus mehreren hundert erfolgreichen Kundenprojekten rund um den Globus.

Zugleich bauen wir mit diesem Geschäftsbereich auch unsere Kompetenz in Sachen CRM / xRM deutlich aus.

Mit Herrn Ralph Garthe als Bereichsleiter konnten wir eine der ausgewiesenen Spezialisten im Bereich Beziehungs- und Prozessmanagement für Sie gewinnen.

„Wir helfen mit unseren Lösungen das Geschäft unserer Kunden erfolgreicher, und somit unsere Kunden erfolgreicher zu machen“ (Jörg Tomse, Geschäftsführer amexus Informationstechnik).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG
Von-Braun-Straße 34
48683 Ahaus
Telefon: +49 (2561) 9303-0
Telefax: +49 (2561) 9303-30
http://www.amexus.com

Ansprechpartner:
Alexandra Lansing
Business Solutions
Telefon: +49 (2561) 9303-39
Fax: +49 (2561) 9303-30
E-Mail: alansing@amexus.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.