IFA 2017: LG erweitert „Total Clothing Care“-Programm für moderne Wäschepflege von A bis Z

Auf der IFA 2017 ist bei LG Electronics (LG) das „Twashen“ eines der Fokusthemen: Neben neuen TWINWash Waschmaschinen in unterschiedlichen Größen sowie dem bewährten LG Styler komplettiert LG sein Programm für eine moderne Wäschepflege von A bis Z mit einen brandneuen TWINWash Waschtrockner.

„Twashen“ in allen Größen

Komfort für jeden Bereich des täglichen Haushalts — dieses Ziel hat sich LG bei der Erweiterung seines aktuellen TWINWash-Line-ups auf die Fahnen geschrieben. Mit den neuen Modellen kommt auch der Spaß beim „Twashen“ — steht für Twin-Washen, dem gleichzeitigen Waschen unterschiedlichster Wäscheladungen mit nur einer Waschmaschine — nicht zu kurz: Da die TWINWash in drei unterschiedlichen Gerätegrößen mit Fassungsvermögen von 8, 10 und 12 kg verfügbar ist, können Verbraucher jetzt unabhängig davon, wieviel Platz sie in ihrer Wohnung für eine Waschmaschine haben, von den erheblichen Zeit- und Komfortvorteilen des neuen Twashing-Trends von LG profitieren.



Der neue TWINWash Waschtrockner

Zu den neuen Gerätegrößen der weltweit ersten Waschmaschine für paralleles Waschen gesellt sich zudem ein brandneuer TWINWash Waschtrockner, der als innovatives All-in-One-Gerät den Waschkomfort noch weiter erhöht. Durch die Ausstattung mit LGs Inverter Wärmepumpentechnologie, die für eine möglichst sanfte Trocknung im Niedrigtemperaturbereich sorgt, lassen sich Gewebeschäden auf ein Minimum reduzieren. Der neue TWINWash Waschtrockner lässt sich wahlweise im „Eco“- oder „Turbo“-Modus nutzen. Im Eco-Modus sparen Nutzer Energie und profitieren von einem sehr geräuscharmen Betrieb, der Turbo-Modus bietet schnellere Trocknungszyklen für besonders eilige Wäscheladungen.

Hocheffiziente Waschleistung mit Turbo Wash und TrueSteam

Alle Modelle der erweiterten TWINWash Serie bieten LGs bewährte Turbo-Wash-Funktion und zusätzlich auch die 3-in-1-TrueSteam-Technologie, die ganz auf die Vorteile der Dampfreinigung setzt: Ganz ohne den Einsatz von Chemie befreit heißer Dampf die Wäsche von ca. 99,9 Prozent aller Allergene und Milben (Allergy-Care-Programm), beseitigt Falten und Gerüche in nur 20 Minuten (Steam-Refresh-Programm) und macht die Wäsche (Steam-Softener-Programm) viel weicher und frischer.

LG Styler komplettiert Wäschepflege-Kreislauf

Für eine besonders schonende Pflege von sehr empfindlichen Textilien wie Anzügen, Kleidern oder Pullovern oder anderen Kleidungsstücken aus beispielsweise Wolle oder Seide steht der LG Styler bereit — ein Schrank für die Kleiderpflege. Kleidungsstücke lassen sich mit dem Styler durch die TrueSteam-Dampftechnologie chemiefrei auf schnelle Weise auffrischen. Sanfte Schüttelbewegungen glätten schonend Knitterfalten und Gerüche werden zuverlässig beseitigt. Eine Bügelpresse für Hosen garantiert dazu die perfekte Bügelfalte. Auch hier sorgt der Einsatz von LGs Inverter-Wärmepumpen-Technologie für niedrige Temperaturen und eine dadurch extrem schonende Wäschepflege.

Wäschepflege, die alle Bedürfnisse erfüllt

„Die auf der IFA ausgestellten neuesten Hausgeräte veranschaulichen beispielhaft LGs Vision für eine moderne und umfassende Wäschepflege, die von Waschmaschinen über Waschtrockner bis hin zu Styling-Lösungen alle Bedürfnisse rundum erfüllt", erklärt Zdravko Bojcic, Direktor Home Appliance bei LG Electronics Deutschland. „Durch die Integration unserer außergewöhnlichen TWINWash Technologie in viele unserer neuen Produkte, sind wir perfekt dafür positioniert, den Anforderungen unterschiedlichster Haushalte mit unterschiedlichen Lebensstilen und Bedürfnissen gerecht zu werden.“

Verfügbarkeit

Der neue LG TWINWash Waschtrockner F 6WD 128TWIN ist deutschlandweit ab sofort zu einem Gesamt-UVP (für Waschtrockner und Mini-Waschmaschine) von 2.998 Euro erhältlich. Auf der IFA in Berlin können Messebesucher alle Geräte des neuesten „Total Clothing Care“-Portfolios von LG in Halle 18 live vor Ort erleben.

Weitere Informationen zu LG finden sich auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Über die LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning, Lighting und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life’s Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2016 einen Konzernumsatz von 47,9 Milliarden US-Dollar (55,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus vier Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution und Vehicle Components – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. LG Electronics ist ENERGY STAR Partner des Jahres 2016. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Home Appliance Company

LG Electronics Hausgeräte konzentriert sich als Impulsgeber der Hausgeräte-Branche auf die Entwicklung "gesunder und grüner Produkte" sowie smarter Technologien und elegantem Design, um Anwendern durch Komplettlösungen die tägliche Hausarbeit zu erleichtern. Das Produktportfolio der LG Hausgeräte in Deutschland umfasst Kühlgeräte, Waschmaschinen, Trockner und Mikrowellen. Der globale Marktführer begeistert seine Kunden mit Innovationen wie dem weltweit ersten interaktiven Kühlschrank, der Waschmaschine mit Dampftechnologie und einer Mikrowelle mit kombiniertem Pizzafach. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LG Electronics Deutschland GmbH
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
Telefon: +49 (180) 6115411
Telefax: +49 (2102) 7008777
http://www.lge.de

Ansprechpartner:
Klaus Petri
Senior Manager PR & Corporate Communications
Telefon: +49 (6196) 5821-472
E-Mail: Klaus.Petri@lge.com
Anne Klein
LG-One
Telefon: +49 (89) 800908-19
Fax: +49 (89) 800908-10
E-Mail: nick.weber@lg-one.com
Josy König
LG-One Agentur
Telefon: +49 (89) 80090-816
Fax: +49 (89) 80090-810
E-Mail: josepha.koenig@lg-one.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.