AIPTEK bringt den bislang vielseitigsten Taschen-Projektor „AN100“ auf den Markt

Global Aiptek Corporation, der weltweit führende Pico-Projektor Designer und Hersteller enthüllt das jüngstes Produkt der APEX Serie, AN100.

Die APEX Serie zeichnet sich durch überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit aus.

"Der AN100 verkörpert unser Streben ein Produkt zu entwickeln, das voll von außergewöhnlichen Funktionen ist und trotzdem ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet", sagt Frank Sheu, CEO, Global Aiptek Corporation. "Der AN100 ist ein Pocket-Computer, entwickelt auf Basis von fantastischen Features, die unsere Kunden bereits kennen und lieben, wie zum Beispiel ein leistungsstarker DLP Projektor, Power Bank Funktionalität, Wi-Fi-Konnektivität und vieles mehr – alles verpackt hinter einer intuitiven Benutzeroberfläche."



Das smarte Gerät umgibt ein schlankes Gehäuse aus hartbeschichtetem Polycarbonat, dessen glänzende Oberfläche sowohl robust und strapazierfähig als auch optisch ansprechend ist.
Der AN100 ist mehr als nur ein Projektor; er ist ein Standalone Pocket-Computer mit einem ARM Cortex A7 Quad Core CPU Prozessor für hohe Leistungsfähigkeit und Energieeffizient sowie einem Android 4.4 Kit-Kat Betriebssystem. Die Installation und Navigation von Google Play Store Apps funktioniert schnell und problemlos. Zudem besteht die Möglichkeit den AN100 als mobiles Büro zu nutzen für höchste Produktivität unterwegs.

Der neue Mini-Beamer kann kabellos über Miracast oder Airplay Inhalte von nahezu allen mobilen Android oder iOS Geräten projizieren. Zudem können Inhalte mithilfe verschiedener Schnittstellen – WLAN, Bluetooth, Micro SD Karte, USB 2.0, AUX Eingang – eingespeist, abgefragt und transferiert werden, wodurch die Benutzerfreundlichkeit maximiert wird.

Mit 100 Lumen Helligkeit erzeugt der DLP Projektor präzise und lebhafte Bilder bei einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln (WVGA). Bei einer projizierten Bildgröße von bis zu 120 Zoll (305 cm) können Nutzer überall und zu jeder Zeit ein kinoartiges Erlebnis genießen.

Die eingebaute, wiederaufladbare 3300 mAH (3.7V) Batterie unterstützt 100 Minuten Projektion und kann dazu genutzt werden mobile Geräte mit Micro USB Anschluss aufzuladen.

Mit Maßen von nur 120 x 100 x 24 mm und einem Gewicht von 240 Gramm bietet der AN100 ultimative Mobilität. Er ist so kompakt und leicht, dass er in jede Tasche passt und leicht transportiert werden kann.

Der AN100 ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 349€ im Handel erhältlich.

Über die AIPTEK International GmbH

Global Aiptek Corp (GAC) ist ein im Oktober 2015 gegründetes Spin-off Unternehmen, das durch die Ausgliederung der erfolgreichen Business Unit "Pico Projektoren" der Aiptek International Inc. – weltweit Vorreiter für eine Vielzahl von hochwertigen technischen Produkten – entstanden ist. GAC übernahm in diesem Zusammenhang auch Aipteks größtes Tochterunternehmen, die Aiptek International GmbH, gegründet 1999 in Willich bei Düsseldorf, um den Vertireb und Service im europäischen Markt zu stärken.

Wir befinden uns in einem Zeitalter, in dem wir einen aktiven on-the-go Lifestyle pflegen und den Anspruch erheben, dass unsere Geräte dieser Lebensweise kompromisslos gerecht werden. Dadurch entsteht der essenzielle Bedarf nach mobilen und portablen Geräten. Wir bei Aiptek fertigen innovative mobile Lösungen mit einem Ziel: visuelle und akustische Erlebnisse zu kreieren, die das Leben unserer Kunden erleichtern und bereichern, sie inspirieren und unterhalten. Aufgrund unserer Philosophie sorgen wir für außergewöhnlichen Benutzerkomfort, hohe Qualität, Leistungsfähigkeit und vor allem Mobilität bei all unseren Projektionssystemen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

AIPTEK International GmbH
Halskestr. 29
47877 Willich
Telefon: +49 (2154) 9235-550
Telefax: +49 (2154) 9235-680
http://www.aiptek.de

Ansprechpartner:
Maike Braun
Marketing Manager
Telefon: +49 (2154) 9235-760
Fax: +49 (2154) 9235680
E-Mail: m.braun@aiptek.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.