Net&Work – Händlerbund E-Commerce Messe setzt klaren Fokus

Der Händlerbund eröffnet das Jahr 2018 mit der Messe Net&Work. Die erste hauseigene E-Commerce Messe findet am 17. Februar 2018 in den Dortmunder Westfalenhalle statt. Das Besondere: Netzwerken steht im Fokus wie bei kaum einer Veranstaltung dieser Art.

Netzwerken und Branche stärken

Zwei Netzwerk-Lounges, eine Experten-Lounge, Schulungsbereiche und sechs Themenwelten bieten Platz für intensive Gespäche. Während sich auf der Haupt- und Nebenbühne namhafte Experten wie eCommerce Rockstar Michael Atug präsentieren, bieten Themenwelten maßgeschneiderte Informationen zu Logistik, Payment, Shopsystemen, Online-Marketing, Marktplätzen und Internationalisierung. Branchenkenner wie Johannes Altmann (Shoplupe), Jan Griesel (plentymarkets), Hannes Rogall (ratenkauf by easyCredit) oder Henning Heesen (Sales Supply) sind als Speaker vor Ort. Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich aus dem großen Angebot ihre individuelle Agenda zu erstellen, eine interaktive Messe-App unterstützt den Austausch zu Referenten und Teilnehmern am Messetag.



Prominente Gäste und starke Partner

Neben unserem großen Exklusivpartner ratenkauf by easyCredit begrüßen wir auch prominente Speaker wie Unternehmer Jochen Schweizer, bekannt aus der Gründershow „Die Höhle der Löwen”, als Keynote Speaker zu Gast auf der Net&Work. Besucher freuen sich außerdem auf eine Candy Bar, den VR-Racing Simulator und eine große Händlerbund-Themenwelt, bei der sie rechtliche Check-Ups, Infomaterial und Beratung zu allen Fragen rund um den Händlerbund erhalten. Early-Bird-Tickets sind noch bis Ende des Jahres online erhältlich.

Was? www.netandwork.de E-Commerce Messe
Wann? 17. Feburar 2018
Wo? Dortmunder Westfalenhalle
Wie viel? ab 69,- Euro inkl. Verpflegung für Händler
Der Händlerbund bietet exklusiv für Messe-Besucher Kombitickets für den plentymarkets Onlinehändlerkongress am 06. März 2018 an.

Bildmaterial (Logos, Banner) finden Sie hier zum Download.

Über die Händlerbund Management AG

Der Händlerbund mit Sitz in Leipzig wurde 2008 gegründet. Der Fokus des Verbandes liegt auf der Interessenvertretung und rechtlichen Unterstützung kleiner und mittelständischer Unternehmen in ganz Europa. Aufgrund der rasanten Entwicklung der Branche hat sich der Händlerbund zu einem 360° E-Commerce-Netzwerk entwickelt und betreut aktuell mehrere tausend Onlinepräsenzen. Gemeinsam mit den Mitgliedern und Service-Partnern treibt der Händlerbund die Professionalisierung von E-Commerce-Unternehmen voran. Auch auf politischer Ebene nimmt der Händlerbund mit Stellungnahmen und Handlungsempfehlungen aktiv an der Weiterentwicklung der gesamten Branche teil.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Händlerbund Management AG
ArcusPark / Torgauer Str. 233 Haus B
04347 Leipzig
Telefon: +49 (341) 92659-0
Telefax: +49 (341) 92659-100
http://www.haendlerbund.de

Ansprechpartner:
Franziska Ulbricht
Pressereferentin
Telefon: +49 (341) 926590
E-Mail: franziska.ulbricht@haendlerbund.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.