Rodriguez auf der HM 2018: Rotative und lineartechnische Komponenten

Auf der diesjährigen Hannover Messe vom 23.04. – 27.04.2018 präsentiert der Eschweiler Antriebsspezialist Lineartechnik für diverse Einsatzbereiche, darunter Kugel- und Trapezgewindetriebe in verschiedensten Ausführungen. Aber auch von den hochwertigen rotativen Komponenten des Unternehmens können sich die Besucher auf der Fachmesse überzeugen.

Rodriguez bietet für nahezu jede Bewegungsaufgabe die passende Lineartechnik: Im umfangreichen Sortiment finden sich neben komplett bearbeiteten Führungswellen inklusive Zubehör beispielsweise auch Kugelumlaufführungen und Kugel- sowie Trapezgewindetriebe. Rodriguez bietet beide Arten der Gewindespindeln sowohl in metrischen als auch in zölligen Abmessungen in allen gängigen Industrienormen an. Kugel- und Trapezgewindetriebe werden quer durch alle industriellen Branchen eingesetzt – zum Beispiel in Verstell-, Verfahr- und Klemmeinrichtungen für Produktions- und Werkzeugmaschinen, aber auch in Roboteranwendungen, der Medizintechnik oder der Halbleiterproduktion. Auch maßgeschneiderte Ausführungen für spezielle Anwendungen sind möglich. Generell liegt der Fokus von Rodriguez schon seit jeher auf der optimalen Umsetzung von Kundenwünschen. Lineartechnische Baugruppen und Linearsysteme werden im Rahmen der Value Added Products (VAP) entwickelt.

Auf der Hannover Messe können sich die Besucher aber auch über das umfangreiche Rodriguez-Produktportfolio im Bereich der Präzisionslager informieren: Mit Kaydon Dünnringlagern, Kugeldrehverbindungen, Großwälzlagern und vielen anderen hochqualitativen Komponenten lässt sich eine große Bandbreite an Applikationen abdecken. Einen Teil der Präzisionslager fertigt Rodriguez selbst – die eigenen Produktionskapazitäten werden seit vielen Jahren stetig ausgebaut. Auch im rotativen Bereich realisiert Rodriguez kundenspezifische Systemlösungen.



Besuchen Sie Rodriguez auf der Hannover Messe 2018 in Halle 23 am Stand B19, (11).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RODRIGUEZ GmbH
Ernst-Abbe-Str. 20
52249 Eschweiler
Telefon: +49 (2403) 780-0
Telefax: +49 (2403) 780-60
https://www.rodriguez.de

Ansprechpartner:
Lea Hesterberg
Public Relations
Telefon: +49 (4181) 92892-23
Fax: +49 (4188) 92892-55
E-Mail: lh@koehler-partner.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.