Online Media Partners unterstützt Mittelstand im Online-Marketing

Online Media Partners (OMP) hat seine Positionierung optimiert. Der unabhängige Online-Vermarkter engagiert sich ab sofort in der DACH-Region sowie in der heimischen Rhein-Neckar-Metropolregion, „einer vielseitigen, äußerst attraktiven, hochmodernen Wachstumsregion“, betont Unternehmer und Geschäftsführer Kubilay Özdemir, der u. a. bereits die up-value GmbH in Heidelberg gegründet und erfolgreich verkauft hatte. „Online Media Partners ist aufgrund seiner Partnerstruktur ein vielseitiges Media-Schnellboot für individuelle Lösungen. Wir können unsere regionalen Vorteile in Kombination mit unserem großen Netzwerk und unseren Erfahrungen im interkulturellen, Ethno- und internationalen Online-Marketing erfolgreich ausspielen.“

Online Media Partners will im Zuge der Digitalisierung vor allem den Mittelstand dazu gewinnen, seine Etats über den Vermarkter stärker in Online-Marketing zu investieren und peilt bereits mittelfristig die Marktführerschaft an. Kubilay Özdemir: „Die Welt wird immer kleiner, Kampagnen globaler – gleichzeitig wachsen für alle Marktteilnehmer die Chancen in lokalen, regionalen und nationalen Märkten. Wir sind hierbei alle herausgefordert, neue digitale Wege zu gehen und können vor allem den Mittelstand dabei praxisorientiert unterstützen, Etats in nahezu jeder Größenordnung effektiv einzusetzen.“ Mit Büros in Heidelberg, München, Wien und Riga kann OMP auch bei Kampagnen im deutschsprachigen Raum und Osteuropa jederzeit vor Ort agieren. In der DACH-Region nutzen bereits Premiumkunden u.a. aus Bereichen wie Finanzen, Versicherung, Mobilfunk und Tourismus die Services von Online Media Partners.

Mehr Informationen zu OMP unter www.ompgroup.de.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Online Media Partners GmbH
Mannheimerstr. 175
69123 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 1863-015
http://ompgroup.de

Ansprechpartner:
Boris Udina
adOne – brand communication & cooperations / MuP Medien Gruppe
Telefon: +49 89 139 28 42 50
E-Mail: udina@adone.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.