Lästige Pflichtschulungen für Gesundheits- und Pflegepersonal erfahren 2018 eine völlige Neuentwicklung

Bisher waren Unterweisungen nicht nur lästig für alle Beteiligten, sondern auch teuer und schwer zu organisieren und das obwohl Wissen in Bereichen wie Arbeitssicherheit, Hygiene, Arbeitsschutz etc. überaus wichtig sind und auch in Zukunft nicht an Bedeutung verlieren werden.
Zudem war eine Dokumentation über den tatsächlichen Wissensstand der Mitarbeiter nur schwer möglich.
Clinic-learn wurde speziell entwickelt um Pflichtschulungen deutlich günstiger, motivierender und professioneller zu gestalten, dadurch kann wichtiges Wissen auf eine moderne Art und Weise im Sinne der Digitalisierung übermittelt werden.

Was ist das Lernportal clinic-learn?

Das Lernportal übernimmt die Durchführung und Dokumentation der immer wiederkehrenden Unterweisungen mit extremer Flexibilität für die Pflegekräfte.

Clinic-learn stellt Kliniken, Pflegeinstitutionen und Arztpraxen Pflichttrainings im Bereich Compliance und Gesundheit zur Verfügung: zu jeder Zeit und kostengünstig. Die Plattform ist einfach zu bedienen und selbsterklärend und bietet die volle Dokumentation und Erinnerungsfunktion in Eskalationsstufen.

Die Inhalte der E-Trainings wurden von Fachleuten des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (www.uke.de) gemeinsam mit Blended Learning Experten der ILT Solutions (www.ilt-solutions.de) erstellt. Standardisierte Verfahren stellen die Qualität und Aktualität der Lernangebote sicher. Gleichzeitig sind den Ideen keine Grenzen gesetzt, da clinic-learn die Bereitstellung eigener Trainingsinhalte unterstützt.



Die in clinic-learn gebotenen E-Trainings sind unabhängig von Präsenzseminaren. Dadurch kann der Lerner eine Schulung jederzeit und gemäß Lernstand durchlaufen. Für Pflegekräfte ein enormer Vorteil, da sie so ihre Weiterbildung leichter in ihren Arbeitsalltag integrieren können.

Für die Koordinatoren der Weiterbildung bedeutet die Organisation kaum Aufwand. Sogar die notwendige Dokumentation von Lernständen ist per Knopfdruck möglich. Trainingsverantwortliche erhalten im Lernportal clinic-learn eine aktuelle Übersicht über den Trainingsstand der Teilnehmer. Lernende haben Einsicht in ihre individuellen Lernfortschritte. Die Datensicherheit der Lerner ist gewährleistet, da eine Übersicht der Lernstände der Mitarbeiter als anonymisierte Reports für die Führungsebene zur Verfügung gestellt werden kann.

Für wen ist clinic-learn geeignet?

Das Lernportal clinic-learn richtet sich an jeden, der mit Pflege und Gesundheit in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen zu tun hat:

• Ärzte
• Arzthelfer
• Pflegekräfte
• Administrative Mitarbeiter
• Labormitarbeiter
• Auszubildende

Was sind die Vorteile von clinic-learn?

• Drastische Kosteneinsparung durch Reduzierung der Präsenzseminare
• Einsparung von Zeitressourcen durch weniger Planungsaufwand von Seminaren und Automatisierung der Wiederholungsschulungen
• Adaptive Lerninhalte verkürzen die Lernzeit bei gutem Vorwissen, wodurch Mitarbeiter motiviert und Arbeitsausfälle reduziert werden
• Sicherung und Erhöhung der Trainingsqualität
• Individuelles Lernen, da clinic-learn zu jeder Zeit zur Verfügung steht
• Maßgeschneiderte Inhalte können im Portal eingefügt werden, je nach Bedürfnissen
• Wahrung der Datensicherheit durch anonymisierte Reports
• Erfüllt die Anforderung des Cert-EU Zertifikats „European Compliance Competence Licence“

Motivierende Kurse mit adaptivem Lernen

Die Inhalte sind adaptiv aufgebaut. Dies bedeutet, dass bereits gelernte und verinnerlichte Lerninhalte beim adaptiven Lernen nicht erneut durchgearbeitet werden müssen.
Bei Wiederholungsschulungen und Erneuerung von Zertifikaten kann dadurch die Dauer für die Bearbeitung der Trainings signifikant reduziert werden.
Das motiviert den Absolventen, da er bereits vorhandenes Wissen nicht erneut durchlaufen muss und gleichzeitig die Trainingszeit generell verkürzt wird.

Inhalte des clinic-learn Portals

• Arbeitssicherheit
• Händehygiene
• Informationssicherheit
• Brandschutz im klinischen Bereich
• Brandschutz im Labor
• Brandschutz im administrativen Bereich
• Massenanfall von Verletzten
• Sicherer Umgang mit Zytostatika

Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Inhalte benötigen oder wenn bestehende Kurse nach Ihren Anforderungen angepasst werden sollen. Wir setzen Ihre Wünsche gerne individuell um.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Lernportal clinic-learn.

Kosten für clinic-learn

Die Kosten für clinic-learn richten sich nach Ihren Anforderungen. Sie können präzise auswählen, welche Inhalte sie tatsächlich benötigen und zahlen dann nur für die Angebote, welche Sie auch nutzen. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

Kontakt

Internetseite: https://www.clinic-learn.de/
E-Mail: info@ilt-solutions.de
Tel: +49 221 560 61 45

Über die ILT Solutions GmbH

Die ILT Solutions GmbH ist als Blended Learning Beratungsfirma und Full-Service E-Learning Anbieter Ihr professioneller Partner für die Konzeption und Durchführung von Bildungsstrategien. Mit unserer Didaktik des aufgabenorientierten, entdeckenden Lernens sind wir auf motivierende und nachhaltige Trainings und Bildungscontrolling für alle denkbaren Schulungsanforderungen spezialisiert.

Die ILT Solutions GmbH mit Sitz in Köln ist seit 20 Jahren im Bereich der Weiterbildung erfolgreich. Unser Team aus Pädagogen, Beratern, Designern und IT-Spezialisten zeichnet sich durch hohe Kompetenz und Engagement bei der Umsetzung Ihrer Trainingsprojekte aus.

Besuchen Sie uns auf www.ilt-solutions.de oder folgen Sie uns auf Twitter: @ILTSolutions.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ILT Solutions GmbH
Clevischer Ring 121 b
51063 Köln
Telefon: +49 (221) 56061-0
Telefax: +49 (221) 56061-66
http://www.ilt-solutions.de

Ansprechpartner:
Johannes Bioly
Online-Marketing
Telefon: +49 (221) 5606167
Fax: +49 (221) 5606166
E-Mail: bioly@ilt-solutions.de
Melanie Fantastico
Assistenz der Geschäftsleitung
Telefon: +49 (221) 56061-54
Fax: +49 (221) 56061-66
E-Mail: fantastico@ilt-solutions.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.