Warum Autohäuser Autos-Domains registrieren sollten…

Warum ist es für die Autoindustrie und Autohändler ratsam, ihre Angebote im Internet unter Autos-Domains zu präsentieren?

1. Internet und Auto rücken immer näher zusammen. Irgendwann werden mindestens die Rücksitze der Autos standardmäßig mit Bildschirm und Internet ausgestattet sein. Die Eingangswebseite können Sie mit Informationen über Ihr Haus ausstatten und dafür eine Domain verwenden, die Autos-Domains gut merkfähig sind.

2. “Internet der Dinge”
Das “Internet der Dinge” wird in Zukunft eine große Rolle im Autohandel spielen.
a) bei der Präsentation Ihres Haus und dem Verkauf (im Internet)
b) in der Logistik, z.B. bei Ersatzteilen
c) als Produkt oder zusätzliches Feature für den Kunden
d) bei der Verwaltung von “Kleinteilen” wie z.B. Kindersitze, Autoschlüssel, Fahrzeugpapiere



Ein entscheidender Grund für den Übergang der Architekten vom Bleistift zu CAD bildete dabei nicht so sehr die größere Rationalität von CAD, sondern das Verkaufen mit CAD. Der Bauherr kann mit Hilfe von CAD sein Haus außen und ihnen gestalten. Die Möglichkeit für den Bauherrn zu gestalten und der besondere Reiz dabei, ist ein entscheidende Verkaufshilfe für den Architekten, um den Planungsauftrag an Land zu ziehen.

Das Autohaus der Zukunft wird so ähnlich vorgehen wie Architekten jetzt arbeiten. Der Kunde hat die Wahl bei Extras und zum Teil auch beim Design des Autos, besonders was die "Inneneinrichtung" betrifft. Der zukünftige Autobesitzer kann am Bildschirm eine ganze Reihe von Eigenschaften seines Autos festlegen. Dabei werden mit Sicherheit auch Domains eine Rolle spielen, weil es geschickter ist, eine internet-gestützte Software sowohl für das Arbeiten des Kunden an einem Terminal im Autohaus als auch für das Arbeiten des Kunden zuhause an seinem PC in einem verschlüsselten Kundenbereich der Autohaus-Webseite zur Verfügung zu stellen. Darüberhinaus ist es wohl kosteneffizierter, so ein System über das Internet zu realisieren als nur stationär für eine Konsole im Autohaus.

Das "Object Naming System" des "Internets der Dinge" im Autohandel muß auf einer Domain beruhen. Dafür bieten sich zwangsläufig die Autos-Domains an, weil sie in diesen Zusammenhang passend sind und weil ihre Merkfähigkeit größer ist.

Wenn Sie jetzt handeln und sich Ihre Namen unter den neuen Auto-Domains sichern, können Sie jahrzehntelang von dieser Entscheidung profitieren. Sie können bei Bedarf mit diesen Domains beliebig viele Subdomains auf Ihren Nameservern kostenfrei anlegen, die für die verschiedenen Möglichkeiten des "Internets der Dinge", der Präsentation und des Verkaufs im Internet Verwendung finden.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die neuen Autos-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

"Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."

Hans-Peter Oswald
http://www.domainregistry.de/… (Deutsch)
http://www.domainregistry.de/… (English)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Secura GmbH
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
Telefon: +49 (221) 2571213
Telefax: +49 (221) 9252272
http://www.domainregistry.de

Ansprechpartner:
Hans-Peter Oswald
Geschäftsführer
Telefon: +49 (221) 2571213
Fax: +49 (221) 9252272
E-Mail: secura@domainregistry.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.