Datacenter-Bau erfolgreich abgeschlossen – Kunde profitiert von Erfahrung der centron GmbH

Der Rechenzentrumsbetreiber und Cloud-Spezialist centron GmbH wurde von der Messingschlager GmbH & Co KG mit dem Bau eines hausinternen Rechenzentrums beauftragt. Grundgedanke des Auftraggebers war, seine im Firmenwachstum stetig mitgewachsene IT-Infrastruktur gezielt auf einen Standort im Haus zu konzentrieren, ohne interne IT-Kompetenzen auszulagern.

Nach einer Ausschreibung durch den Importeur für Fahrradzubehörteile, hat neben mehreren Mitbewerbern auch centron ein Konzept eingereicht, in dem „alles aus einer Hand“ umgesetzt wird. So hat der Hosting-Dienstleister letztendlich den Zuschlag erhalten. „Nach mehreren Ortsbegehungen, um eine Empfehlung für den idealen Standort, einem ehemaligen Lagerraum, abzugeben, ging die Planung des Projekts in die nächste Phase. Das Rechenzentrum wurde als modulares Raum-im-Raum-Konzept mit klimatisiertem Doppelboden entwickelt. Der störungsfreie Betrieb wird durch eine redundante USV (unterbrechungsfreie Stromversorgung) gewährleistet. Für die Sicherheit ist dank einer speziellen Zutrittsregelung auch gesorgt“, so der Geschäftsführer der centron GmbH, Wilhelm Seucan.

Das Raumsystem mit Grundschutz gegen physikalische Störungen verfügt über servicefreundliche Zuführungen, bietet Grundschutz gegen Gefahren, wie Staub, Wasser, Einbruch und EMV gemäß Bitkom-RZ-Kategorie A. Der RZ-Raum verfügt über 6 19“ Racks mit redundanter Stromversorgung und 18kW Kühlleistung, die durch Inrow-Kühler abgegeben werden.



Mit der Endübergabe der baulichen Maßnahmen am 12.7.2018 ist einer der größten Meilensteine des Projekts erfolgreich abgeschlossen worden. Die Inbetriebnahme des Rechenzentrums soll geplant im August erfolgen.

Über die centron GmbH

centron, Maßstäbe setzen in Sachen Service und Support. Qualität aus Deutschland.

centron liefert seit 1999 Managed Hosting Services der höchsten Qualität für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen aus den Branchen Versicherungswirtschaft, große Automobilclubs, PKW-Hersteller, Militär und vielen anderen.

Mit centron setzen Sie auf Unabhängigkeit und Verlässlichkeit. Eine Firmenphilosophie, die ihren Mittelpunkt in Ihren Anforderungen und Wünschen hat.

Seit der Firmengründung 1999 wird das Unternehmen Inhabergeführt. Eine stabile finanzielle Basis und das organische Wachstum macht uns zu einem verlässlichen Partner.

centron betreibt seit 2008 ein eigenes Rechenzentrum in Nürnberg. Der Vorteil: die Ausstattung und den Aufbau des Rechenzentrums können wir ganz Ihren Bedürfnissen unterordnen. Wir gehen keine Kompromisse ein, was Leistung und Hardwarequalität, Sicherheitsstandards und Datenschutz angeht. Unsere eigenen Techniker direkt vor Ort gewährleisten reibungslose Abläufe. Mit dem neuen Rechenzentrumsstandort im oberfränkischen Hallstadt, bieten wir Ihnen ab 2014 noch mehr Räumlichkeiten mit höchstem Sicherheitsstandard.

Langjährige Kunden können bestätigen: Unsere erfahrenen Techniker sind immer da, wenn sie gebraucht werden. Die permanente Überwachung aller bei uns gehosteten Systeme stellt ein Höchstmaß an Ausfallsicherheit her. Unsere Kunden bleiben nicht in einem Call-Center hängen; aus Überzeugung leisten wir uns den direkten Draht der Kunden zur Technik. Für alle Managed Services-Kunden sogar rund um die Uhr.

Die ideale Firmengröße: Innovation in kurzer Zeit und schnelle Reaktion auf Kundenwünsche und auf Marktveränderungen. Testen Sie uns, Sie werden begeistert sein.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

centron GmbH
Heganger 29
96103 Hallstadt
Telefon: +49 (951) 96834-0
Telefax: +49 (951) 96834-29
https://www.centron.de

Ansprechpartner:
Wilhelm Seucan
Geschäftsführer
Telefon: +49 (951) 96834-0
Fax: +49 (951) 96834-29
E-Mail: w.seucan@centron.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.