Intensiv-Coaching: Führungspraxis und Arbeitsrecht für Vorgesetzte

Die häufigsten Probleme und Konflikte bei der Führung von Mitarbeitern werden in einem Intensiv-Coaching mit maximal drei Teilnehmern erläutert und praxiserprobten Lösungen zugeführt. Dabei wird immer der arbeitsrechtliche Hintergrund beachtet. Die Teilnehmer gewinnen an arbeitsrechtlicher Sicherheit und Führungskompetenz.

Unser Trainer Bernd Theile ist praxiserfahren. Zuletzt war er als Direktor HR bei der Pfizer Deutschland GmbH tätig. Zusätzliche Erfahrungen sammelte er als Arbeitsrichter, Mitglied in Tarifkommissionen und natürlich als Dozent.

Termin: 26.10.2018 
Ort:      Leipzig / penta Hotel



Über PAN Seminare

Mit offenen und firmeninternen Seminaren, Workshops und Tagungen bieten wir Führungskräften und Mitarbeitern der Privatwirtschaft und Behörden Weiterbildung mit System an.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

PAN Seminare
Johann von Zimmermann-Straße 4
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 412070
Telefax: +49 (371) 412078
http://www.pan-seminare.de

Ansprechpartner:
Dagmar Niemand
Geschäftsführerin
Telefon: +49 (371) 412070
Fax: +49 (371) 412078
E-Mail: d.niemand@pan-seminare.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.