Dr. Hans-Georg Rollny aus Schwäbisch-Gmünd kommt ins Fernsehen – in der neue Sendereihe „Expedition: Praxis“. Sendetermin am 21.10.2018 um 13:45 Uhr

In ganz Deutschland macht sich Moderatorin Kerstin Birk auf der Suche nach den Storys Behind The Doc. Mit „Expedition: Praxis“ wirft sie einen ebenso forschen wie forschenden Blick hinter die Kulissen des Praxisalltags: Es geht um abenteuerliche Passionen und verrückte Hobbys, um soziales Engagement und bewundernswerte Aktivitäten, aber auch um medizinische Innovationen und ungewöhnliche Behandlungsmethoden. Im Mittelpunkt stehen dabei stets bemerkenswerte Persönlichkeiten.

Einer dieser besonderen Ärzte ist Dr. Hans-Georg Rollny aus Schwäbisch-Gmünd. Der Zahnarzt ist ein großer Kunstliebhaber und stellt besondere Werke in seinen Praxisräumen aus. Aktuell sind es die Arbeiten von Birgit Ziegert, einer deutschen Künstlerin, die mit dem Down-Syndrom geboren wurde. Ihre Skulpturen, für die sie Acrylfarbe oder Tusche auf Leinwand, Bootslack auf Holz oder Filzstift auf Plastikplanen und Stoff aufbringt, werden der Art Brut zugerechnet.

Unter ästhetischen Gesichtspunkten sieht Dr. Rollny einen klaren Zusammenhang zwischen der Kunst und seinem Beruf, der Zahnheilkunde. „Außerdem wird meine Praxis durch die Kunstwerke zu einem Ort der Ruhe und Entspannung“, erklärt er der Moderatorin und den Zuschauern. Wenn er mit seinen Patienten über die Skulpturen ins Gespräch komme, vergessen viele, die auf seinem Behandlungsstuhl Platz nehmen, glatt ihre Angst vor dem Zahnarzt. „Das funktioniert wirklich“, bestätigt Dr. Rollny vergnügt.



Ausgestrahlt wird die Folge von „Expedition: Praxis“ über Dr. Rollny am 21.10.2018 um 13:45 Uhr bei health tv, Deutschlands großem, frei empfangbaren Gesundheitsfernsehsender.

Über Praxis+Initiativbüro Hamburg

Im Schulterschluss mit starken (Netzwerk-) Partnern, ist der Praxis+Award seit 2015 die führende Initiative zur unternehmerischen Weiterentwicklung von Arztpraxen in der D-A-CH Region. Das geprüfte Praxis+Qualitätssiegel ist das erste und einzige Gütesiegel, das die Leistungsfähigkeit einer Praxis in allen nicht-fachlichen Bereichen dokumentiert. In der Schnittmenge von zunehmendem Wettbewerb unter Arztpraxen einerseits und gestiegenen Ansprüchen der Patienten andererseits, ist das Qualitätssiegel bereits heute der Standard von morgen. Das PLUS für Praxis und Patienten! Homepage: www.plusaward.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Praxis+Initiativbüro Hamburg
Hegestraße 40
20251 Hamburg
Telefon: +49 (40) 22820-747
Telefax: +49 (40) 22820747-9
http://plusaward.de

Ansprechpartner:
Geschäftsführer Thomas Neef
Telefon: +49 (40) 22820-747
E-Mail: tn@plusaward.de
Axel Schüler-Bredt
Geschäftsführer
Telefon: 040-22820747
E-Mail: asb@plusaward.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.