35 Jahre VOGT Ultrasonics

Als Dipl. Ing. Göran Vogt im Frühjahr 1983 das MPV Ingenieurbüro VOGT gründete, verschrieb er sich mit Leidenschaft und einer Vision der zerstörungsfreien Materialprüfung.  Was als kompetenter Dienstleister und unabhängiges Prüflabor begann, wurde schnell ergänzt um Entwicklung, Herstellung und Vertrieb innovativer Prüfgeräte und -systeme im In- und Ausland. Nach intensiver Marktbeobachtung brachte VOGT Ultrasonics 2009 mit der PROlineUSB Ultraschalleinheit die erste eigene Ultraschallprüfsystemlinie  auf den Markt.

Heute sind weltweit, praktisch überall wo die Automobilindustrie fertigt, Ultraschall-Prüfsysteme aus Burgwedel im Einsatz.  Mit zunehmender Kundenzahl  wurde  die PROline Produktreihe vom kleinen Laborprüfsystem bis zu großen, vernetzten Inline-Industrie 4.0 bereiten Prüfsystem erweitert und weiterentwickelt. In 2016 ging VOGT Ultrasonics mit einer weiteren Innovation an den Markt, der speziell für die hohen Ansprüche der Automotiveindustrie entwickelten Produktlinie PHAsis Schweißpunktprüfsysteme.

Durch den Auf- und Ausbau des eigenen Prüfzentrums wuchsen auch die Dienstleistungseinsätze enorm. Als unabhängiges Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025, nach ISO 9001 EN 9100 sowie nach speziellen Kundenzertifizierungen qualifiziert, gehen immer mehr Anfragen aus dem europäischen Ausland ein. Auch das breite Angebot zerstörungsfreier Prüfmethoden förderte das Wachstum. Insbesondere  trug dazu die automatische Einzel- und Serien-Ultraschallprüfung in Tauchtechnik bei.



VOGT Ultrasonics sieht sich für die Zukunft  gut gerüstet. Göran Vogt  ist sich sicher: „In den letzten Jahren wuchs ein tolles 60-köpfiges Team zusammen mit einer verantwortungsvollen,  über Kurzzeiterfolge hinaus denkende  Führungsebene, welche die Geschäftsführung  unterstützt. Engagierte, kompetente Mitarbeiter sowie innovative Prüfsysteme und zuverlässige Prüfdienstleistungen werden auch in Zukunft für eine positive Entwicklung und weiterhin kontinuierliches Wachstum sorgen“. 

Über die VOGT Ultrasonics GmbH

Die VOGT Ultrasonics GmbH ist ein wachsendes mittelständisches Unternehmen, das Anlagenbau und Dienstleistungen in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung und Qualitätssicherung bietet. Eine wesentliche Technologiebasis ist die automatisierte Ultraschallprüfung zur Qualitätssicherung von Bauteilen während der Produktion. Kunden sind im Wesentlichen Großunternehmen aus der Stahl-, Automobil- sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VOGT Ultrasonics GmbH
Ehlbeek 15
30938 Burgwedel
Telefon: +49 (5139) 9815-0
Telefax: +49 (5139) 9815-99
https://www.vogt-ultrasonics.de

Ansprechpartner:
Benita Vogt
Leitung Marketing
Telefon: +49 (5139) 9815-36
Fax: +49 (5139) 9815-99
E-Mail: marketing@vogt-ultrasonics.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.