COMM-TEC vertreibt QSC Premium Business Music Solutions

Das umfassende Portfolio von QSC für Hinter- und Vordergrundbeschallung eröffnet AV-Integratoren die Möglichkeit, Umgebungen wie Einzelhandel, Hotels, Gaststätten und Gewerbeflächen mit professionellen Audio-Systemlösungen auszustatten und so Kundenanforderungen noch gerechter zu werden – alles aus einer Hand.

„QSC hat zugehört. Es gibt Produkte für derartige Installationen wie Sand am Meer. Aber QSC hat die Features, die einem Mehrwert für den Kunden und die Dinge, die für den Installateur wichtig sind, mit der Qualität von QSC Produkten kombiniert“, so Uwe Röddinger, Produktmanager bei COMM-TEC.

Das neue Portfolio der Premium Business Music Solutions von QSC umfasst Zonen-Mischer, elegante Controller zur Wandmontage, konfigurierbare Mehrkanal-Verstärker, SUB-/SAT-Lautsprecher, sowie ergänzende Apps für Installation, einfache Konfiguration und System-Management.



„Seit über 50 Jahren bietet die Marke QSC zuverlässige, professionelle Audiolösungen für Umgebungen unterschiedlichster Größe – von Sitzungsräumen und Kinos bis hin zu Stadien und Erlebnisparks“, so David Fuller, Senior Director Product Development bei QSC. „Bei der Entwicklung dieses Portfolios haben wir eng mit wichtigen Branchenprofis zusammengearbeitet, um die Anforderungen an Business Music Installationen bis ins kleinste Detail zu erfüllen.“*

Derartige Lösungen können die Kundenerfahrung in Geschäften positiv beeinflussen und sich in gewerblichen Einrichtungen umsatzsteigernd auswirken. Laut einer aktuellen Studie von LP Information verbringen Kunden bis zu 38 % mehr Zeit und geben bis zu 32 % mehr Geld in Verkaufsräumen aus, in denen auch Musik zur Gestaltung des Einkaufserlebnisses genutzt wird.

 „Wir haben den Kundenwunsch nach einfacher Handhabung und ästhetisch ansprechendem Design mit der bewährten Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Mischer-, DSP- und Beschallungstechnologie von QSC kombiniert. Dadurch erweitern wir unser Angebot im Bereich Business Music und werden allen Ansprüchen an die Hintergrund- und Vordergrundbeschallung in gewerblichen Einrichtungen mit einer umfassenden, integrierten Produktpalette gerecht“*, so Fuller weiter.  

Das Premium Business Music Portfolio umfasst:

  • MP-M Serie Zonenmischer – die Musik- und Paging-Mischer bieten beispiellose Signalverarbeitungs- und Routingfähigkeiten für Hintergrund-/Vordergrund-Audio bei Mehrzonen-Anwendungen.
  • MP Install App – eine Einrichtungssoftware zur schnellen Gestaltung und Konfiguration von Systemen für die MP-M Mischer.
  • MP Manage App – drahtlose Bedienung per Smartphone oder Tablet PC für den täglichen Betrieb.
  • MP-MFC kabelgebundene Controller für die Wandmontage – ermöglichen Quellenauswahl, Szenen-Auswahl und Lautstärkeregelung. Sie sind in schwarzer oder weißer Ausführung erhältlich und passen in eine europäische Unterputzdose.
  • MP-A Serie Zonenverstärker – als Musik- und Paging-Verstärker verbinden sie effiziente Class-D-Technik und niedrige Betriebskosten mit einer immensen Flexibilität.
  • MP-A Serie FlexAmp Technologie – stellt für jedes Kanalpaar eine Gesamtleistung von bis zu 400 W bereit, wobei diese Leistung beliebig aufgeteilt werden kann (10/390, 100/300 usw.).
  • SUB/SAT Lautsprecher der AcousticDesign™ Serie – eine in dieser Größenklasse einmalige Klangqualität und ein elegantes Design. Sie umfasst Subwoofer/Satellitenboxen für die Wand- und Deckenmontage sowie ein Modell zum Abhängen von der Decke. Die Lautsprecher sind so abgestimmt, dass sie sich klanglich problemlos mischen lassen.

COMM-TEC präsentiert die neuen QSC-Geräte das erste Mal auf dem kommenden Integrated System Europe (ISE) im Februar 2019 in Amsterdam. 

*Quelle: https://www.qsc.com/de/systems/news/detail/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1859&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=618bbd055a66dc36a98c0341010ba947
 

Über die COMM-TEC GmbH

Die COMM-TEC GmbH zählt seit mehr als 30 Jahren zu den größten und renommiertesten Distributionsunternehmen für AV-Medientechnik in Europa. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Uhingen bei Stuttgart vertreibt die Produkte von mehr als 40 namhaften Herstellern. Gleichzeitig entwickelt es eigene Produkte unter dem hauseigenen COMM-TEC-Label. In den Business-Units "Digital Signage + Media Solutions", "Presentation", "Signal Management, Conference + Control" sowie "Racks + Mounts" erhalten Fachplaner, Systemintegratoren und Architekten die optimale Hardware für ihre Anforderungen. Der COMM-TEC Slogan "Think Solutions" ist dabei von zentraler Bedeutung: Er schafft das Bewusstsein, in Lösungen zu denken, zu handeln und Lösungen anzubieten. COMM-TEC liefert alles aus einer Hand – von der Planung, über die Beratung bis hin zur Umsetzung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COMM-TEC GmbH
Siemensstr. 14
73066 Uhingen
Telefon: +49 (7161) 3000-0
Telefax: +49 (7161) 3000-400
http://www.comm-tec.de

Ansprechpartner:
Markus Kreuzer
Marketingleitung
Telefon: +49 (7161) 3000-250
E-Mail: markus.kreuzer@comm-tec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.