Nachhaltigkeit und Werbeartikel: ADLER mit neuer Infografik – verantwortungsvoll handeln und positives Markenimage stärken

In den Ozeanen und Meeren schwimmen Millionen Tonnen Plastikteilchen, die Natur und Tieren immensen Schaden zufügen. Nachhaltiges Denken ist zum Erhalt des Planeten und zur Sicherung der Lebensqualität unverzichtbar. Die ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG lebt Innovation und unterstützt mit ökosozialen Werbeartikeln den Schutz der Umwelt. Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Themen des Saarbrücker Werbemittelanbieters. Die neue Infografik auf der ADLER-Internetpräsenz veranschaulicht, wie Unternehmen mit nachhaltigen Werbeartikeln verantwortungsvoll handeln und ein positives Markenimage stärken.

Nachhaltiger werben – langlebige Werbemittel aus nachwachsenden Rohstoffen und recycelten Materialien

Riesige Plastikberge aus Wegwerfprodukten werden zu einer immer größeren Umweltbelastung mit fatalen Folgen. Einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov in Kooperation mit dem Onlineportal Statista zufolge, befürwortet die deutsche Bevölkerung ein von der Europäischen Union vorgeschlagenes Verbot für Einwegplastikprodukte. Auch die Nachfrage nach plastikfreien Werbegeschenken steigt kontinuierlich. Langlebige Werbeartikel aus nachwachsenden Rohstoffen und recycelten Materialien, hergestellt unter sozialverträglichen Arbeitsbedingungen, liegen klar im Trend. Unternehmen, die statt Plastikgadgets nachhaltige Werbemittel wie Öko-Kugelschreiber aus Bio-Kunststoff, Regenschirme mit Bambuselementen, klimaneutral produzierte Porzellantassen oder Fairtrade-zertifizierte Umhängetaschen wählen, fördern bei Kunden und Geschäftspartnern ein umweltverträgliches Image, schonen lebenswichtige Ressourcen und tragen zur gemeinsamen Wertschöpfung bei.



Der Full-Service-Anbieter ADLER Werbegeschenke zeigt in seiner neuen Infografik auf kompakte Weise, wie Firmen, Konzerne und Institutionen mit ökologischen Giveaways nachhaltiger werben können und welche entscheidenden Vorteile die intelligente Auswahl hochwertiger, sinnvoller und langlebiger Werbeartikel bringt.

Wachsende Werbewirksamkeit bei ökologischen Produkten

Ob recycelter Notizblock, Müslischale aus Bambusfasern oder wiederverwendbare Kaffeebecher: Ökologische Werbeartikel mit flexiblem Nutzen vermitteln Innovationswillen, repräsentieren eine umweltgerechte Marketingkommunikation und schaffen wertvolle Wettbewerbsvorteile. Bei der Nutzung, Verwendbarkeit und Verbreitung erzielen ökologische Produkte eine stetig wachsende Werbewirksamkeit. Im Hause ADLER hat die Regenerationsfähigkeit der Natur und das Prinzip der Ressourcenschonung oberste Priorität. Es gilt kreative Nachhaltigkeits-Werbemittel anzubieten, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen und die Anforderungen der neuen Öko-Kultur erfüllen – seien es altbekannte Jutebeutel mit Firmenlogo, bedruckte Sweatshirts aus Bio-Baumwolle oder Werbe-Powerbanks aus Holz.

ADLER beleuchtet in seiner aktuellen Infografik das Trendthema „Nachhaltigkeit“, die Problemfelder der Plastikproduktion und die wichtigsten Sektoren beim Kauf von Werbeartikeln aus fairem Handel. Die Infografik steht jetzt kostenlos auf der ADLER Webpräsenz https://magazin.adlerwerbegeschenke.de/infografik/nachhaltiger-werben/ zum Download zur Verfügung.

Über die Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG

Die ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG wurde 1949 von Mike und Elaine ADLER unter dem Namen „Myron“ als Familienunternehmen in New Jersey gegründet. Seit 1990 steht der Familienname von ADLER Werbegeschenke im Fokus und seit 2008 gilt der Unternehmenssitz in Saarbrücken als Europazentrale. Geführt wird das Unternehmen von James ADLER, dem Sohn der Gründer. ADLER Werbegeschenke bietet eine breite Vielfalt an modernen und klassischen Werbeartikeln an, die für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter personalisiert werden können. Neben der großen Auswahl an qualitativ hochwertigen Werbepräsenten steht die fachliche Beratung der Kunden bei ADLER im Vordergrund.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG
Altenkesseler Straße 17/B7
66115 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 9455793268
Telefax: +49 (681) 9925-250
https://www.adlerwerbegeschenke.de/

Ansprechpartner:
Isabell Neveux
Pressesprecherin
Telefon: +49 (681) 959850-151
Fax: +49 (681) 99850-141
E-Mail: ineveux@adlerglobal.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.