Atlantik Elektronik ist Telekom Basis Partner 2018

Atlantik Elektronik, Anbieter innovativer Mobilfunk-Lösungen, wurde von der Telekom Deutschland GmbH als Basis Partner 2018 ausgezeichnet. Damit zeichnete die Telekom die leistungsfähigsten und engagiertesten Partner in der Region Süd/Südwest aus, die in herausragender Weise dazu beigetragen haben, die Telekommunikations-Lösungen in Innovationen einfach zu implementieren und voranzutreiben.

Im Fokus der partnerschaftlichen Zusammenarbeit stehen gemeinsame Projekte in den Bereichen Internet der Dinge und Machine-to-Machine-Kommunikation, insbesondere für den Mittelstand.

Mit dem Partnerprogramm Mittelstand sucht die Telekom Deutschland den Schulterschluss zu Anbietern, die Unternehmen durch ihre IT- und Telekommunikations-Lösungen dabei unterstützen, ihre Betriebsabläufe zu verbessern oder neue Kunden zu gewinnen. Dabei setzt die Telekom auf kompetente Unterstützung durch Lösungsanbieter. Ziel des Partnerprogramms Mittelstand ist es, für alle Beteiligten der gesamten Liefer- und Servicekette nach dem Prinzip des "Win-Win-Win" Vorteile und zusätzlichen Nutzen zu schaffen.



"Im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung, insbesondere im deutschen Mittelstand, haben Partnerschaften eine immer höhere Relevanz für uns. Nur mit Partnern, die fachliche Expertise und ausgewiesenes Technologieverständnis mitbringen, sind wir in der Lage, unsere Kunden schnell und mit der notwendigen Professionalität fit für die Zukunft zu machen", so Stefan Flory, Partner Manager Süd/Südwest bei der Telekom Deutschland.

Das Partnerprogramm Mittelstand ist in die drei Stufen gegliedert. Ein Punktesystem, das die Partner in den Kategorien Umsatz/Absatz und Qualität bewertet, bildet die Grundlage für die einzelnen Partnerstufen.

"Wir freuen uns über die Auszeichnung. Mit unserem IoT und M2M Know-how bilden wir einen Baustein für ‚Win-win-Situationen‘ unserer Kunden und der der Telekom. Wir freuen uns darauf, auch im Jahr 2019 eng mit der Telekom Deutschland GmbH zusammenzuarbeiten, um noch größere Erfolge zu erzielen", sagt Ottmar Flach, Geschäftsführer Atlantik Elektronik

Bereits im letzten Jahr veranstaltete Atlantik Elektronik mit der Telekom Deutschland ein Seminar zum Thema NarrowBand-IoT, der lizenzierten und leistungsstarken Lösung der Telekom. Bereits am 2. April 2019 findet in München ein Workshop, ebenfalls in Kooperation mit der Telekom, zum Thema LPWAN statt. Alle Interessenten, die sich für die neue Funktechnologie LPWAN interessieren, erhalten in diesem Workshop einen praxisnahen Einstieg.

Die Auszeichnung „Telekom Basis Partner“ wurde Atlantik Elektronik im Rahmen der embedded world 2019 verliehen.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Embedded Mikrocontroller, Wireless, Connectivity, Infotainment und System Solutions.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.