Treffen Sie Altra Industrial Motion Corp. auf der IFFA 2019

Important players in the meat industry will have the opportunity at IFFA 2019, Altra Industrial Motion Corp. whose leading corporate brands exhibit specialized drive solutions for hygiene applications. The event will take place from 4 to 9 May at Messe Frankfurt, Germany.

Bauer Gear Motor, Huco, Kollmorgen und Twiflex werden während der gesamten Veranstaltung am Altra Industrial Motion-Stand in Halle 9.1, Stand D74 verfügbar sein, um Produkte und Anwendungsanforderungen zu diskutieren.

Motoren für Hygienebereiche



Elektromotoren sind die treibende Kraft hinter vielen Aspekten der Fleischverarbeitung, aber um in dieser stark regulierten Branche erfolgreich zu sein, ist eine innovative, hygienische Bauweise die Mindestanforderung. Die in dieser Branche notwendigen Nassreinigungen verlangen, dass Elektromotoren einen hohen Eindringschutz, ein glattes Äußeres sowie Korrosions- und Verschmutzungsresistenz mitbringen. Zwei Altra Industrial Motion-Marken werden auf der IFFA ihr Konzept für diese Vielzahl an Anforderungen zeigen.

Bauer Gear Motor ist ein Weltmarktführer im Bereich Getriebemotoren und wird an dem Stand seine spezialisierte HiflexDRIVE-Serie für Hygienebereiche zeigen. Sowohl der HiflexDRIVE in Aseptikausführung (für Betriebsbedingungen ohne mechanisches Stoßrisiko) als auch der HiflexDRIVE in Edelstahlausführung (für Bereiche mit mechanischem Stoßrisiko) eignet sich hervorragend für fördertechnische Anwendungen. Beide sind in den Energieeffizienzklassen IE2 bis IE5 erhältlich und lüfterlos, um sicherzustellen, dass keine Verunreinigungen in die Anwendungsumgebung verteilt werden können. Je nach Anforderung können die Schutzarten IP67 oder IP69K festgelegt werden, die außergewöhnliche Zuverlässigkeit in Bereichen mit regelmäßigen Nassreinigungen bieten.

Servomotoren sind ein besonderer Kompetenzbereich der Firma Kollmorgen, die ihren AKMHTM-Motor mit zur Messe bringt. Er ist eine hygienische und langlebige Lösung für Umgebungen mit intensiver Nassreinigung. Der Motor kann einem Sprühstrahl von ca. 100 bar und Chemikalien im pH-Bereich 2 bis 12 standhalten. Ein spezieller belüfteter Schlauch durch das Kabel oder die Steckverbinder gleicht den Druck vom Inneren des Motors zum äußeren Gehäuse aus und verhindert letztendlich Wassereintritt. Mit 316L-Edelstahl-Außenfläche und 32 μm Oberflächengüte hat er auch keine Ablagerungsstellen wie Metall-Verbindungsnähte und gewährleistet eine hygienische Gestaltung.

Bremsen für Hygienebereiche

Selbst bei den schnell laufenden Fleischverarbeitungslinien gibt es Zeiten, zu denen die Dinge zum Stillstand kommen müssen. Ob es sich um ein Förderband oder einen Fleischwolf handelt – hygienische Bremsen sind unabdingbar, um einfache Beladung, Entladung und Nassreinigungen sicherzustellen.

Twiflex Limited ist daran gewöhnt, diese Anforderungen zu erfüllen, wie die als feder- oder pneumatisch betätigte Variante erhältliche Scheibenbremszange SMR veranschaulicht. Zur optimalen Packungsdichte bei knappem Platzangebot kann die Bremse in jedem beliebigen Winkel am Umfang der Bremsscheibe angebracht werden. Eine Kombination aus Edelstahlteilen und Spezialbeschichtungsoptionen kann spezifiziert werden, um hohe Verunreinigungs- und Korrosionsbeständigkeit zu gewährleisten, ideal für die Unempfindlichkeit gegenüber Nassreinigungen. Die SMR bietet darüber hinaus Vielseitigkeit, weil bei größerer Scheibengröße einfach Bremszangen hinzugefügt werden können, um die Gesamtmomentkapazität zu erhöhen.

Kupplungen für Hygienebereiche

Eine Möglichkeit, um die Zuverlässigkeit rotierender Maschinen auf Dauer zu gewährleisten, ist die Verwendung hochwertiger Kupplungen. Angesichts geringer Gewinne pro Einheit in der Fleischindustrie, kann die Spezifikation hygienischer Kupplungen die Betriebszeit verbessern und gleichzeitig dabei helfen, verbundene Anlagenkomponenten vor übermäßigen Lasten und Stößen zu schützen.

Als Antwort darauf wird Huco mit einer großen Auswahl seiner speziell für die Fleischindustrie entwickelten Edelstahlkupplungen am Stand sein. Sie alle bieten hervorragende kinematische Eigenschaften und Präzision im Betrieb. Besucher werden Single-, Step- und Multi-Beam-Kupplungen, die Doppelschlaufenkupplung Flex P, die Edelstahlbalgkupplungen Flex B und Flex K, eine Kombikupplung zum Ausgleich von Winkel- und Radialversatz sowie die Membrankupplung Flex M und die dreiteilige Oldham-Kupplung betrachten können.

Internationale Kompetenz

Indem Altra Industrial Motion Corp. führende Antriebstechnikmarken zu einer vereinigten Gruppe zusammengeführt hat, bietet sie weltweit Zugang zu integrierten Produkten und Systemen, Vor-Ort-Service mit einer globalen Reichweite und gleichbleibend hochwertigen Komponenten aus dem gesamten Konzern. Dies gewährleistet, dass Endanwender einen einzelnen Ansprechpartner für ihr System haben, wobei die gemeinsame Erfahrung aller Marken für die Lösung von Anwendungsherausforderungen jederzeit zur Verfügung steht.

Über die Bauer Gear Motor GmbH

Seit über einem dreiviertel Jahrhundert lösen wir Antriebsprobleme überall da, wo elektrische Antriebe mit hohen Drehmomenten für Anlagen, Maschinen und Apparate gebraucht werden. Dank unserer weltweiten Niederlassungen haben Sie unser Angebot auf der ganzen Welt immer in Ihrer Nähe.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bauer Gear Motor GmbH
Eberhard Bauer Straße 37
73734 Esslingen
Telefon: +49 (711) 3518-0
Telefax: +49 (711) 3518-381
http://www.bauergears.com

Ansprechpartner:
Philip Crowe
Marketing Manager
Telefon: +49 (711) 3518-276
E-Mail: info@bauergears.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.