C-P-S und SimPlan bündeln ihre Aktivitäten in China

Die C-P-S Group und SimPlan AG vertiefen die Zusammenarbeit in China weiter und firmieren nach der Übernahme der Kapitalanteile durch die C-P-S Holding unter dem neuen Namen C-P-S / SimPlan China Co. Ltd. Neuer CEO wird Matthäus von Esterházy, die operative Verantwortung vor Ort übernimmt der neue General Manager Tao Liu. Seit über vier Jahren arbeiten beide Firmen bereits in China in einer Kooperation zusammen. Die neue Konstellation ermöglicht es der C-P-S Group verstärkt auch mit lokalen Beratern deutsche und chinesische Kunden aus der Automobilindustrie vor Ort zu unterstützen. SimPlan wird im Rahmen der Kooperation unverändert Simulationsdienstleistungen im chinesischen Markt anbieten.

Unternehmensprofil C-P-S Group

Kontaktdaten



C-P-S Holding GmbH & Co. KG
Rosenkavalierplatz 18
D-81925 München

Tel.: +49 89 928790-0
Fax: +49 89 928790-10
info@c-p-s.de
Daten & Fakten

Gegründet: 1981
Geschäftsführende Gesellschafter: Helmut Angermann, Claus Drexl, Matthäus von Esterházy
Hauptsitz: München

Niederlassungen:

  • Böblingen
  • Bratislava, SK
  • Greenville, USA
  • Ingolstadt
  • Mladá Boleslav, CZ
  • Leipzig
  • München
  • Shenyang, CN
  • Shanghai, CN
  • Wolfsburg

Tochterunternehmen:

  • C-P-S Automotive, Greenville SC, USA
  • C-P-S Slovakia, s.r.o., Bratislava, SK
  • C-P-S Dr. Böckmann s.r.o., Prag, CZ
  • C-P-S Professionals GmbH, München
  • C-P-S / SimPlan China Co. Ltd., Shanghai, CN

Mitarbeiter: 180
Kunden: Automobil- und Zuliefererindustrie, Anlagenbau, Architektur-/Generalplanungsbüros 

Die C-P-S Group ist ein unabhängiges, inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen. Sie ist Partner bei der konzeptionellen Planung und Realisierung von Produktionsanlagen und logistischen Abläufen in Fabriken. Die Kunden der C-P-S Group schätzen die Kompetenzen, die Expertise und das Methoden-Know-how der C-P-S Group, die sie durch die klare Konzentration auf diese technische Beratung und Dienstleistung über Jahrzehnte hinweg aufgebaut haben. Im Bereich Fabrik liegt der Beratungs- und Planungsschwerpunkt der C-P-S Group im Bereich verbindende Fördertechnik und Layout, wobei Anwendungserfahrung bei der Realisierung aller heute technisch gängigen Lösungen vorliegt. Die Schwerpunkte in der Logistik liegen in den Bereichen Intralogistik/Materialfluss und Behälter- und Verpackungsplanung sowie auf der Inbound-Logistik und dem Supply Chain Management.

Referenzen (Auswahl)

Automobilindustrie: BMW Group (BBA, BMW, BMWMC), Daimler Group (BBAC, Cars & Vans, MBUSI, Trucks), Volkswagen Group (Audi, Bentley, MAN, Porsche, Skoda, Volkswagen)

Automobilzulieferer: Coindu, Gestamp, Kromberg & Schubert, Magna, VDL Nedcar

Maschinen- und Anlagenbau: Dow, Huntsman, Siemens, Vinnolit

Systemintegratoren: AFT, Dürr, Moll, Siemens

Architektur-/Generalplanungsbüros: ATP, IPM, Obermeyer, TMM

Über die SimPlan AG

Das Portfolio des 1992 gegründeten Simulationsexperten SimPlan AG mit Stammsitz in Hanau erstreckt sich von der Ablaufsimulation über die virtuelle Inbetriebnahme bis hin zur Erstellung digitaler Zwillinge von Produktions- und Logistikprozessen. Als branchenübergreifender Komplettanbieter rund um die Materialflusssimulation unterstützt SimPlan vor allem Kunden aus der Automobil- und Zulieferindustrie, Anlagenlieferanten und Logistikdienstleister mit umfangreichem Fachwissen, Erfahrungen und modernen Methoden in der Optimierung der produktiven Unternehmensprozesse. In diesem Rahmen agiert SimPlan auch als neutraler Distributor für Simulationssoftware, der seinen Kunden bei der Auswahl, Schulungen, der Einführung sowie den dazugehörigen Wartungsleistungen zur Seite steht. Zur SimPlan-Gruppe gehören auch die Tochterunternehmen SimPlan Integrations GmbH und SimPlan Systems GmbH, diverse Niederlassungen in Deutschland und Österreich sowie ein Vertriebsbüro in China. Weitere Informationen über SimPlan finden Sie im Internet unter www.simplan.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SimPlan AG
Sophie-Scholl-Platz 6
63452 Hanau
Telefon: +49 (6181) 40296-0
Telefax: +49 (6181) 40296-19
http://www.simplan.de

Ansprechpartner:
Anna-Karina Viel
Marketing Managerin
Telefon: +49 (6181) 40296-18
Fax: +49 (6181) 40296-19
E-Mail: anna-karina.viel@simplan.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.