Preisverleihung in Köln Die SCALTEL AG auf dem 10. Platz

TOP SERVICE Deutschland 2019 – Die SCALTEL AG ist Preisträger

Am Abend des 05.06.19, fand im Hotel Pullman Köln, die große Preisverleihung des Wettbewerbs „TOP SERVICE Deutschland 2019" statt. Die SCALTEL AG wurde in einer Umfrage von dem Beratungsunternehmen Service Rating, der IMU (Institut für Marktorientierte Unternehmensführung der Universität Mannheim), Ipsos und dem Handelsblatt, in der Kategorie BtoB auf den hervorragenden 10. Platz gewählt. Diese Wahl ist deutschlandweit gesehen, das erste Instrument, mit dem das Strategiethema „Kundenorientierung" von Unternehmen, ganzheitlich erfasst wird. Es wurde mit der vier Fokus-Dimension bewertet, diese folgende Punkte umfasst: Wirkung auf den Kunden, Interaktion Unternehmen und Kunde, Steuerung des Unternehmens und Rahmenbedingungen des Unternehmens

Ziel war es auch, aus der Vision des SCALTEL 5-Sterne-Services, den Bereich Service noch stärker voranzutreiben und SCALTEL und ihre Kunden „sichtbar" zu machen. Vor allem die Bestätigung der Kundenzufriedenheit und Steigerung des Vertrauens bei Neukunden ist ihnen wichtig.



Durch die Teilnahme des Wettbewerbs, will die SCALTEL intern motivieren und ihren Teams, ihre sehr gute Leistung im Kundenservice aufzeigen. Andererseits ist es wichtig zu erkennen, wo es noch Verbesserungspotenzial gibt – dies gilt es zu identifizieren und zielgerichtet in verschiedenen Projekten aufzuarbeiten.

Im Rahmen der Feierlichkeiten nahmen Victor Burkhardt, Leitung Servicemanagement und Melanie Sturm, Teamleitung Marketing der SCALTEL Gruppe, den Preis im Namen aller Kolleginnen und Kollegen der SCALTEL entgegen.

Hier die Bilder zur Preisverleihung und alle Infos zum Wettbewerb:
https://topservicedeutschland.de/…

 

Über die SCALTEL Gruppe

Zur SCALTEL Gruppe zählen die SCALTEL AG, die SCALCOM GmbH sowie die SNS Systems GmbH. Die Gruppe verfügt über ein umfassendes Produkt- & Serviceportfolio sowohl im klassischen Systemhausgeschäft als auch im Bereich Cloud- und Managed Services. Insgesamt tragen 230 Mitarbeiter zu dem Erfolg der Gruppe bei. Ausgehend von den Standorten Neuss, Köln, Wiesbaden, Neu-Isenburg, München und Waltenhofen betreuen die SCALTEL-Mitarbeiter mittelständische Unternehmen in der DACH-Region. Die Gruppe erwirtschaftete in 2018 einen Umsatz von rund 50 Mio. Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SCALTEL Gruppe
Buchenberger Str. 18
87448 Waltenhofen
Telefon: +49 (831) 54054-0
Telefax: +49 (831) 54054-109
http://www.scaltel.de

Ansprechpartner:
Nicole Ziegelmair
Telefon: +49 (831) 540540
E-Mail: presse@scaltel.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.