Digitaler Wandel von und mit AVADO – und Lemon®

Der digitale Wandel im Unternehmen geht oft noch sehr langsam und ungenügend voran. Diesem Problem hat sich AVADO Learning angenommen und startete im Mai mit seinem neuen Online-Kurs „Drive Digital“, um Unternehmen beim digitalen Wandel zu unterstützen. Das ganze erstmals über den mobilen AVADO Campus für Smartphone, Tablet und PC, basierend auf dem Mobile Learning System Lemon® der SENSOR Digitalmedia.

Für viele Unternehmen bedeutet Digitalisierung in erster Linie die Einführung digitaler, neuer Technologien. Nur durch Technik wird ein Unternehmen zukünftig aber nicht agil, innovativ und effizient arbeiten können. Vielmehr geht es darum, auch das Mindset und die Arbeitsweisen der Mitarbeiter an die neuen Umstände anzupassen. Das macht die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter für ein Unternehmen umso wichtiger.

Das war auch der Gedanke, der AVADO Learning, Lernanbieter aus Hamburg, dazu veranlasste, den neuen Online-Kurs Drive Digital zu entwickeln. In drei Modulen erlernen die Teilnehmer aus Managementebene innerhalb von drei Monaten Fähigkeiten und Kenntnisse, um ihre Teams sicher und selbstbewusst in eine digitale Zukunft zu führen und positive Veränderungen in ihren Unternehmen zu erzielen. „Digital denken, handeln und führen lernen“ lautet die Devise: Wie ändern sich die Kundenbedürfnisse? Welche neuen Arbeitsmethoden gibt es? Wie kann ich selbst Digital Leader werden und den Wandel im Unternehmen vorantreiben?



Das ganze natürlich digital. Denn auch die unternehmensinterne Aus- und Weiterbildung durchläuft den digitalen Wandel und bedarf einer Überholung. Für AVADO selbst hieß das: Das bisherige Lernen am Desktop-Computer durch einen browserbasierten, virtuellen Online-Campus an die sich ändernden Bedürfnisse der Teilnehmer anpassen und noch digitaler werden.

Der neue Kurs sollte daher nicht nur über eine Desktop-Variante erreichbar sein, sondern zusätzlich auch auf Smartphone und Tablet zur Verfügung stehen und agiles, flexibles Arbeiten ermöglichen – ganz im Sinne des digitalen Wandels. Die Lösung: Das Mobile Learning System Lemon® der Hamburger SENSOR Digitalmedia Germany GmbH.

Das System ermöglicht die mobile, zeit- und ortsunabhängige Vermittlung von Wissen und wurde an die Anforderungen von AVADO angepasst. Die Lerner nehmen am Online-Training über Smartphone, Tablet (iOS und Android) oder Desktop teil, Live Sessions und Praxisaufgaben ergänzen das Lernangebot. Wissenstests ermöglichen die Überprüfung des Lernerfolgs. Die Inhalte werden in aufeinander aufbauenden Lerneinheiten bereitgestellt und sind dank nativer Systemumgebung auch offline nutzbar. Ein Chat und das Forum ermöglichen kollaboratives Arbeiten trotz dezentral organisierter Arbeitsgruppen.

„Unsere Wahl fiel auf Lemon®, da wir eine Lösung benötigen, die sich kontinuierlich weiterentwickelt. Im Vergleich zu anderen Anbietern ist Lemon® einfach über verschiedene Endgeräte zu nutzen, hat ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis und deckt für uns zentrale Funktionen ab, um schnell und einfach digitale Lernangebote zu schaffen“, so Max Mielke, Instructional Designer DACH bei AVADO Learning, der maßgeblich an der Einführung von Lemon® beteiligt war.

Wer sich selbst zum Digital Leader weiterbilden und dabei den neuen mobilen Campus ausprobieren möchte: Der nächste Kurs startet im September, weitere Informationen, auch zur Anmeldung, finden Sie unter http://wearedrivedigital.de/. Weitere Informationen zum Mobile Learning und Knowledge Management System Lemon® finden Sie unter https://www.lemon-mobile-learning.com/.

Über die Lemon Systems GmbH

Die SENSOR Digitalmedia Germany GmbH mit Sitz in Hamburg wurde 2016 von Björn Carstensen und Kay Mathiesen gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung von Mobile Learning und Knowledge Management Systemen spezialisiert und will digitale Lern- und Wissensinhalte in allen Sprachen und auf allen Geräten erlebbar machen. Mit Lemon® vereint das Unternehmen die drei Bereiche Corporate Knowhow-Distribution, E-Learning und interne Kommunikation für Teams und Mitarbeiter in einem Mobile Learning und Knowledge Management System.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Lemon Systems GmbH
Beim Alten Gaswerk 1
22761 Hamburg
Telefon: +49 (40) 88882770
http://www.lemon-systems.com

Ansprechpartner:
Mareike Redder
SENSOR Digitalmedia Germany GmbH
Telefon: +49 (40) 88 88 27 70
E-Mail: presse@sensordigitalmedia.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel