Integration des Strategischen Teilemanagements PARTsolutions und der 3D CAD Herstellerkataloge in CATIA V6

CADENAS hat in enger Zusammenarbeit mit der CCE Group eine Integration seines Strategischen Teilemanagements PARTsolutions in das CAD System CATIA V6 entwickelt. Ab sofort stehen CATIA V6 Nutzern native CAD Daten von über 700 Herstellerkatalogen nahtlos, direkt innerhalb des CAD Systems zur Verfügung. Anlässlich des CCE Kunden- und Innovationstags am 12.09.2019 in Dortmund wird auch die erfolgreiche Zusammenarbeit beider Unternehmen präsentiert. In einem Vortrag zum Thema „Praxisgerechtes Wiederholteilmanagement und intelligente Suche“ wird Alen Blechinger, Geschäftsführer der CADENAS Solutions GmbH, verdeutlichen, wie dank der PARTsolutions Integration CATIA V6 Dokumente innerhalb des PLM Systems 3DEXPERIENCE mit vollständig ausgefüllten Bauteilattributen erzeugt werden können. Darüber hinaus erfahren die Besucher im CADENAS Vortrag sowie am Informationsstand, wie dadurch die Anlage von Dubletten vermieden und Konstruktions- und Produktentwicklungsprozesse optimiert werden.

Durchgängig digital entwickeln und fertigen

Auf der Agenda für den CCE Kunden- und Innovationstag 2019 im Signal Iduna Park stehen zahlreiche Fachvorträge und Live-Demos von CAD, CAM und PLM Experten sowie Anwendungsbeispiele aus der Praxis. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus viel Raum für Networking und Diskussionen und richtet sich an Entscheider aus allen Branchen. „Alle Unternehmen, die sich für die Digitalisierung und Optimierung der Produktentwicklung interessieren, sind herzlich eingeladen“, so Dominik Zinner, Geschäftsführung Vertrieb der CCE Group.



Informationen zur Agenda und Anmeldung
https://www.eventbrite.de/e/cce-kunden-und-innovationstag-2019-tickets-61099555415

Weitere Informationen zum Strategischen Teilemanagement PARTsolutions finden Sie unter: www.cadenas.de/de/produkte/partsolutions/strategisches-teilemanagement/motivation

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CADENAS GmbH
Berliner Allee 28 b+c
86153 Augsburg
Telefon: +49 (821) 258580-0
Telefax: +49 (821) 258580-999
http://www.cadenas.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel