TÜV Rheinland erweitert Prüfgeschäft in Skandinavien

TÜV Rheinland erweitert sein Prüfgeschäft in Skandinavien: Der weltweit tätige Prüfdienstleister hat die Zertifizierungsgesellschaft BMG Trada im schwedischen Göteborg erworben. Das Unternehmen ist bereits seit nahezu 20 Jahren als Partner von TÜV Rheinland im skandinavischen Markt aktiv und auf die Zertifizierung von Managementsystemen für Qualität, Umweltschutz sowie Arbeitsschutz spezialisiert. „BMG Trada verfügt über langjährige Erfahrung im Markt, TÜV Rheinland besitzt ein sehr breites Portfolio zur Zertifizierung von Managementsystemen. „Hiervon können Unternehmen nun im skandinavischen Raum stärker profitieren“, so Michael Weppler, Executive Vice President Systems von TÜV Rheinland. Bislang lag der Fokus der schwedischen Zertifizierungsgesellschaft BMG Trada auf der Zertifizierung nach den Standards ISO 9001, ISO 14001 sowie ISO 45001, dieses Spektrum wolle man nun erweitern.

Per Davidson, Gründer und Geschäftsführer von BMG Trada: „In nahezu allen Branchen ist das Geschäft heute international geprägt. Unsere Kunden können künftig das globale Netzwerk von TÜV Rheinland und das damit verbundene Know-how nutzen.“ Davidson wird dabei weiterhin als Geschäftsführer agieren, um die bisherige erfolgreiche Arbeit mit dem schwedischen Team bei TÜV Rheinland fortzusetzen.

Der Geschäftsbereich Systeme von TÜV Rheinland hat insbesondere mit der Zertifizierung von Managementsystemen 2018 einen Umsatz von 213 Millionen Euro erzielt. Weltweit sind bei TÜV Rheinland rund 2.500 speziell qualifizierte Auditoren im Einsatz.



Seit 2017 ist TÜV Rheinland in Schweden mit einer eigenen Landesgesellschaft vertreten, bislang insbesondere in der Prüfung von elektronischen Produkten am Standort Lund. Das dortige Labor von TÜV Rheinland prüft Produkte nach verschiedenen internationalen Wireless- und Funkstandards wie beispielsweise Bluetooth, ZigBee oder SigFox. Das Labor von TÜV Rheinland ist wie BMG Trada selbst von der Swedish Board for Accreditation and Conformity Assessment (SWEDAC) als Zertifizierungsinstitution auditiert und zugelassen.

Über TÜV Rheinland

TÜV Rheinland ist ein weltweit führender unabhängiger Prüfdienstleister mit fast 150 Jahren Tradition. Im Konzern arbeiten über 20.000 Menschen rund um den Globus. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro. Die unabhängigen Fachleute stehen für Qualität und Sicherheit von Mensch, Technik und Umwelt in fast allen Wirtschafts- und Lebensbereichen. TÜV Rheinland prüft technische Anlagen, Produkte und Dienstleistungen, begleitet Projekte, Prozesse und Informationssicherheit für Unternehmen. Die Experten trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und Branchen. Dazu verfügt TÜV Rheinland über ein globales Netz anerkannter Labore, Prüfstellen und Ausbildungszentren. Seit 2006 ist TÜV Rheinland Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. Website: www.tuv.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TÜV Rheinland
Am Grauen Stein
51105 Köln
Telefon: +49 (221) 806-2148
Telefax: +49 (221) 806-1567
http://www.tuv.com

Ansprechpartner:
Antje Golbach
Pressesprecherin Systeme
Telefon: +49 (221) 806-4465
E-Mail: Antje.Golbach@de.tuv.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel