medi bayreuth Baskets und WITRON besiegeln Partnerschaft

Der Generalunternehmer WITRON Logistik + Informatik GmbH, weltweit einer der Marktführer in der Planung und Realisierung von hochdynamischen Logistik- und Kommissioniersystemen in der Intralogistik, ist in den nächsten beiden Spielzeiten „TOP Hero Partner“ des Basketball-Bundesligisten medi bayreuth.

Besonders deutlich sichtbar wird die Partnerschaft durch das Namenssponsoring der Hinterkorbtribüne. Die rund 450 Sitzplätze bietende „WITRON-Tribüne“ trägt ab dieser Saison den Namen des im oberpfälzischen Parkstein ansässigen Unternehmens. Zudem ist WITRON Spieltagspresenter eines ausgewählten Bundesliga-Spiels der „HEROES OF TOMORROW“, so der Team-Name der Bayreuther Baskets.

Ein entscheidendes Element dieser Initiative ist der Fokus auf die „HEROES OF TOMORROW“. Für WITRON und Firmengründer und Inhaber Walter Winkler zählte die Ausbildung und Förderung von jungen Menschen schon immer zum Fundament des Unternehmens. Daher ist es besonders erfreulich, dass diese Partnerschaft gezielt Themen wie Head Coach-Vorträge, Azubi-Tage und gemeinsame Spiele und Trainings beinhaltet.



„Mit der WITRON Logistik + Informatik GmbH haben wir ein sehr dynamisches und innovatives Unternehmen aus der Region für unsere Sponsorenfamilie gewinnen können“, erklärt Björn Albrecht, Geschäftsführer bei medi bayreuth. „Wir haben vom ersten Gespräch an gemerkt, dass die Chemie stimmt und wir die gleichen Grundeinstellungen und Werte teilen. Beide Partner sind stark in der Region verwurzelt und verfolgen mit Leidenschaft ihre Ziele. Ein perfektes Match also.“

Auch WITRON-Geschäftsführer Helmut Prieschenk zeigt sich vom neuen Werbepartner begeistert: “medi bayreuth heißt für mich „Leidenschaft Pur“ – sowohl auf dem Spielfeld, als auch auf der Tribüne. Entscheidend ist nicht nur das Ergebnis, sondern dass du alles gegeben hast. Der Glaube an den Erfolg und der unbedingte Wille zum Sieg ist hier tief verankert – und da schließt sich der Kreis zur DNA von WITRON. Eine Leistungskultur – 100% ausgerichtet auf den Kundenerfolg. Keep going WITRON – Keep going medi!”

Über die WITRON Logistik + Informatik GmbH

Die WITRON Logistik + Informatik GmbH plant und realisiert innovative Logistik- und Materialflussanlagen mit zukunftsweisenden ergonomischen Arbeitsplätzen und -Prozessen, welche für den Kunden nachhaltige Wettbewerbsvorteile generieren. Dabei hält WITRON die entscheidenden Schlüsselelemente der Projekte in der Hand: die Logistik-Planung, die Informations- und Steuerungstechnik, die Mechanik-Konstruktion und Mechanik-Fertigung sowie die Funktionsverantwortung als Logistikgeneralunternehmer.

Aus der Realisierungserfahrung von über 2000 Logistikprojekten legt WITRON schon in der Konzeptfindungsphase den Grundstein für den entscheidenden Vorsprung. Ein weiterer wichtiger Faktor für eine langfristige und vertrauensvolle Kundenbindung sind individuelle Service- und Betreibermodelle. Diese sind exakt auf die Anforderungen der WITRON-Kunden abgestimmt. Darüber hinaus ist die vollumfängliche Abdeckung des kompletten Projekt-Regelkreises die bestmögliche Basis für die permanente Weiterentwicklung von bestehenden Logistikmodulen sowie für Neuentwicklungen, ausgerichtet am Marktbedarf.

Zahlreiche Top-Unternehmen aus Handel und Industrie, in Europa und in Nordamerika, betreiben bereits seit Jahren ihre Distributionszentren erfolgreich mit WITRON-Lösungen und setzen auch zukünftig auf die gemeinsame Partnerschaft. Ein Bestandskundenanteil von 80% – also Kunden, die bereits zwei oder mehr Logistikanlagen von WITRON beauftragt haben – ist eine deutliche Aussage über die Zufriedenheit der Kunden mit WITRON.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WITRON Logistik + Informatik GmbH
Neustädter Str. 21
92711 Parkstein
Telefon: +49 (9602) 600-0
Telefax: +49 (9602) 600-211
http://www.witron.de

Ansprechpartner:
Udo Schwarz
Kundenbetreuer
Telefon: +49 (9365) 8060-25
Fax: +49 (9365) 8060-12
E-Mail: uschwarz@witron.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel