Mit skalierbarem 3D CAD Produktkatalog von CADENAS ist Schrempp electronic für die Zukunft gewappnet

Die Schrempp electronic GmbH, ein hessischer Hersteller für LED Beleuchtungssysteme mit Schwerpunkt Industrie-, Signal- und Systemleuchten, konnte in den letzten Jahren eine stetig steigende Nachfrage nach konstruktionsrelevanten CAD Daten verzeichnen. Zur Umsetzung einer professionellen Onlinelösung und der damit verbundenen optimierten Informationsbereitstellung für Ingenieure und Konstrukteure wurde der Softwarehersteller CADENAS konsultiert.

Optimierte Informationsbereitstellung beschleunigt Kommunikation mit Kunden

Ingenieure und Konstrukteure benötigen heutzutage schnellen und einfachen Zugang zu Produktinformationen. Ein Großteil der Anfragen bezüglich Engineeringdaten erreichte Schrempp bisher per E-Mail. Da die Anforderungen sehr individuell sind, nahm die ausführliche Beantwortung viel Zeit in Anspruch. Deshalb wurde es notwendig, den Informationsfluss zwischen dem Hersteller und seinen Kunden effizienter zu gestalten.



Intelligente Engineering Daten zum downloaden

Durch die Implementierung des Elektronischen Produktkataloges basierend auf der eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS stellt Schrempp electronic Ingenieuren und Konstrukteuren nun intelligente 3D CAD Produktdaten aus den Bereichen Maschinen-, Signal-, und Arbeitsplatzleuchten zum Download zur Verfügung. Ingenieure und Einkäufer können das gewünschte Bauteil einfach über den Onlinekatalog auf dem 3D CAD Downloadportal PARTcommunity.com auswählen, in über 150 nativen CAD Formaten, wie beispielsweise Autodesk Inventor, SOLIDWORKS oder Solid Edge, herunterladen und es anschließend mit wenigen Klicks in die Konstruktion integrieren.

Zusätzlich unterstützt die Lösung von CADENAS Schrempp electronic bei der Vermarktung ihrer Produkte: Auf über 90 internationalen Online Marktplätzen vertreten, erreicht Schrempp electronic über diese Plattformen nun ohne Aufwand mehr als 23 Millionen potenzielle Kunden in 120 Ländern, die die 3D CAD Modelle der Komponenten nutzen können.

3D CAD Katalog wird stetig an Kundenbedürfnisse angepasst

„Wir erweitern unseren Produktkatalog kontinuierlich und passen ihn so an die Bedürfnisse unserer Kunden und an die Weiterentwicklung des Produktportfolios an. Nur so können wir fortlaufend einen hochwertigen Kundenservice anbieten“ erklärt Geschäftsführer Wolfram Schrempp. „In den kommenden Monaten arbeiten wir zusammen mit CADENAS unter anderem an der Implementierung der Werkzeugmaschinenleuchten. Zusammen mit den anderen Produktdaten werden die CAD Modelle auch dann auf unserer neuen Webseite zu finden sein.“

Das 3D CAD Downloadportal von Schrempp electronic finden Sie unter:
https://schrempp-electronic.partcommunity.com

Mehr Informationen über Schrempp finden sie hier: www.schrempp-electronic.de

Über die CADENAS GmbH

CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische CAD Produktkataloge (eCATALOGsolutions). Das Unternehmen stellt mit seinen maßgeschneiderten Softwarelösungen ein Bindeglied zwischen den Komponentenherstellern und ihren Produkten sowie den Abnehmern dar.

Der Name CADENAS (span. Prozessketten) steht mit seinen 380 Mitarbeitern an 19 internationalen Standorten seit 1992 für Erfolg, Kreativität, Beratung und Prozessoptimierung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cadenas.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CADENAS GmbH
Berliner Allee 28 b+c
86153 Augsburg
Telefon: +49 (821) 258580-0
Telefax: +49 (821) 258580-999
http://www.cadenas.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel