Mobilitätsdienstleister Choice ist FOCUS Wachstumschampion 2020

Eine weitere Auszeichnung für den Mobilitätsdienstleister Choice: Das in Nürnberg ansässige Unternehmen wird in der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftsmagazins FOCUS Business als eines der 500 wachstumsstärksten Unternehmen Deutschlands geführt. Das von FOCUS Business und dem Statistik- und Marktdatenportal Statista erstellte Ranking würdigt die Leistungen von Unternehmen, die am Standort Deutschland für Wirtschaft und Gesellschaft wichtige Impulse setzen, neue Arbeitsplätze schaffen und als Innovatoren wirken.

Jürgen Lobach, Geschäftsführer der Choice GmbH, sieht mit der Auszeichnung die strategische Ausrichtung des Unternehmens bestätigt: „Wir freuen uns sehr, nach der Auszeichnung zum Top Arbeitgeber Mittelstand 2019 nun auch im renommierten FOCUS-Ranking der Wachstumschampions 2020 vertreten zu sein. Das Ergebnis ist ein weiterer Beweis dafür, dass wir die Mobilitätswelt gemäß unserem Claim ‚wow the world‘ mit zukunftsweisenden Lösungen begeistern. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unseren Kunden bedanken, ohne die dieser Erfolg nicht möglich wäre – und natürlich beim gesamten Choice Team.“

Die Aufstellung verzeichnet branchenübergreifend jene 500 Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland, die zwischen 2015 und 2018 das höchste prozentuale Umsatzwachstum erzielen konnten. Choice rangiert mit einem Umsatzplus von 89,72 Prozent im veranschlagten Zeitraum auf Platz 56 der Kategorie „IT, Internet, Software und Services“. Nicht nur der Umsatz, auch die Mitarbeiterzahl konnte in dieser Zeit von 40 auf 86 deutlich gesteigert werden. Heute arbeiten innerhalb der Choice Group bereits über 200 Menschen an maßgeschneiderten Mobilitätslösungen.



FOCUS und Statista präsentieren nun schon zum fünften Mal die wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland. Potenzielle Kandidaten wurden von Statista angeschrieben oder können sich selbst für das Ranking bewerben. Alle eingereichten Unternehmensdaten wurden von Statista genauestens verifiziert und aufbereitet. Das komplette Ranking mit den 500 Unternehmen erscheint im Oktober dieses Jahres in einem FOCUS-BUSINESS Magazin „Wachstumschampions 2020“. Darüber hinaus wird das vollständige Unternehmensranking auch auf https://www.focus.de und https://de.statista.com veröffentlicht.

Über die Choice GmbH

Die Choice GmbH, bis 2018 als CCUnirent System GmbH bekannt, hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2002 von einer Fahrzeugeinkaufsgesellschaft über einen Prozessdienstleister hin zu einem Enabler für Mobility as a Service entwickelt. Choice bietet ein vollständiges Dienstleistungsspektrum an maßgeschneiderten und zukunftsweisenden Mobilitätslösungen. Das Angebot reicht von Carsharing über Mobilitäts-Apps bis hin zum schlüssellosen Fahrzeugzugang via Smartphone. Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb der Choice Group beschäftigen sich täglich mit der Erarbeitung dieser modernen Nutzungskonzepte, um deren B2B-Kunden zu begeistern. Zum Unternehmensverbund von Choice zählen die Tochtergesellschaften Nuts One GmbH, insertEFFECT GmbH, VISI/ONE International GmbH, remoso GmbH, Fuhrwerk Plus GmbH und Jurpex GmbH sowie Choice Auslandsgesellschaften in Spanien und Portugal, Österreich, Frankreich, Italien und Benelux. Kunden von Choice sind Automobilhersteller, Fahrzeugimporteure, Autohandelsgruppen, Autovermietungen, Banken, Industrieunternehmen, Versicherungen sowie jegliche Art von Flottenbetreibern und Unternehmen mit Interesse am dynamischen Megatrend Mobilität.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Choice GmbH
Thomas-Mann-Straße 16 – 20
90471 Nürnberg
Telefon: +49-911-480499-0
Telefax: +49-911-480499-29
https://www.choice.de

Ansprechpartner:
Maximilian Groll
Head of Marketing, Creativity & Innovation
Telefon: +49 (911) 480499-14
Fax: +49 (911) 480499-29
E-Mail: m.groll@choice.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel