SimPlan auf der LogiMAT 2020: CAD und Anlagensimulation wachsen enger zusammen

Die SimPlan-Gruppe präsentiert auf der LogiMAT 2020 in Stuttgart (Halle 8 Stand B06) „CAD Is The Model“ (CITM). Mithilfe dieser Applikation lassen sich „Aspects“ zur Beschreibung des Verhaltens einer Anlagenkomponente, wie Maschinen, Roboter oder Handling-Systeme, bereits im CAD-System definieren und direkt an die Simulationssoftware Emulate3D übergeben. Die bislang übliche, zeitaufwändige Erfassung entfällt. Darüber hinaus stellt Deutschlands führender Dienstleister und Software-Distributor im Bereich der Simulation und Emulation die neueste Version der Wertstromanalyse-App SIMVSM vor, die die Erstellung entsprechender Modelle vereinfacht und nun auch als Android-Version im Google Play Store heruntergeladen werden kann.

Bislang wurden CAD-Daten ohne jegliche Informationen für die Emulation nach Emulate3D übernommen. Auch gingen bei einem Update die Informationen zur Beschreibung des Anlagenverhaltens verloren und mussten mühsam neu protokolliert werden. Mit CITM überträgt das CAD-System die Daten mit jedem Export. Das beschleunigt den Planungsprozess und erhöht die Planungsqualität. Konstrukteure können somit in ihrer gewohnten CAD-Umgebung arbeiten und die erforderlichen Angaben für die Simulation oder Emula­tion erfassen. Die Technologie ist für SOLIDWORKS und Autodesk Inventor sowie in Kürze für CREO Parametric verfügbar.

Die neue Version der SIMVSM-App, das digitale Werkzeug für die mobile Wertstromanalyse, hat SimPlan mit diversen neuen Funktionen ausgestattet, wie etwa hochauflösende Vektorgrafiken für die Wert­strom­symbole oder das vereinfachte Ziehen und Darstellen von Kanten. Diese sowie eine komplette Überarbeitung der „Hilfe“ machen es dem Anwender deutlich leichter, eigene Wertstrommodelle zu erstellen.



Eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen aus verschiedenen Branchen und Industrien gibt den Besuchern des SimPlan-Stands zudem einen Überblick über den Nutzen und die vielfältigen Anwendungsmöglich­keiten der Simulation.

Halle 8 Stand B06
www.SimPlan.de

Über die SimPlan AG

Das Portfolio des 1992 gegründeten Simulationsexperten SimPlan AG mit Stammsitz in Hanau erstreckt sich von der Ablaufsimulation über die virtuelle Inbetriebnahme bis hin zur Erstellung digitaler Zwillinge von Produktions- und Logistikprozessen. Als branchenübergreifender Komplettanbieter rund um die Materialflusssimulation unterstützt SimPlan vor allem Kunden aus der Automobil- und Zulieferindustrie, Anlagenlieferanten und Logistikdienstleister mit umfangreichem Fachwissen, Erfahrungen und modernen Methoden in der Optimierung der produktiven Unternehmensprozesse. In diesem Rahmen agiert SimPlan auch als neutraler Distributor für Simulationssoftware, der seinen Kunden bei der Auswahl, Schulungen, der Einführung sowie den dazugehörigen Wartungsleistungen zur Seite steht. Zur SimPlan-Gruppe gehören auch die Tochterunternehmen SimPlan Integrations GmbH und SimPlan Systems GmbH, diverse Niederlassungen in Deutschland und Österreich sowie ein Vertriebsbüro in China. Weitere Informationen über SimPlan finden Sie im Internet unter www.simplan.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SimPlan AG
Sophie-Scholl-Platz 6
63452 Hanau
Telefon: +49 (6181) 40296-0
Telefax: +49 (6181) 40296-19
http://www.simplan.de

Ansprechpartner:
Anna-Karina Viel
Marketing Managerin
Telefon: +49 (6181) 40296-18
Fax: +49 (6181) 40296-19
E-Mail: anna-karina.viel@simplan.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel