OFRU Recycling erwirbt den Produktbereich TECOS Reinigungs- und Waschanlagen

Die OFRU Recycling GmbH & Co. KG (OFRU), einer der weltweit führenden Hersteller von Lösemittel-Recyclinganlagen zur Rückgewinnung verunreinigter Lösemittel, hat am 16. Dezember 2019 die Tecos Bruhin AG Produktlinie Reinigungsanlagen ("Tecos") mit Sitz in Altnau, Schweiz, erworben.

Durch die Übernahme wird das Angebot der OFRU-Produktlinie für das Lösemittel-Recycling um die Reinigungs- und Waschtechnologie erweitert. Die Tecos Bruhin AG ist einer der führenden Hersteller von Dosier- und Reinigungssystemen, zu dessen Kernproduktangebot Reinigungssysteme für Behälter in der Farben-, Lack-, Druckfarben- sowie Dicht- und Klebstoffindustrie gehören.

Seit dem Markteintritt hat sich Tecos einen exklusiven Kundenstamm aufgebaut. Die Kunden schätzen die tadellos sauberen Behälter, da diese die Voraussetzung für ihre einwandfreie Produktion sind.



"Dies ist ein wichtiger strategischer Schritt für OFRU", sagte Denis Kargol, Geschäftsführer von OFRU. "Durch das Hinzufügen der Fachkenntnisse, Produkte und Fähigkeiten von Tecos sind wir einer der wenigen Hersteller, der sowohl Lösungsmittel-Recyclinganlagen als auch komplette Lösungen für die Reinigung und das Waschen von Industriebehältern für Kunden weltweit anbietet".

"Diese Übernahme wird die globale Expansion von OFRU vorantreiben. Die neuen Produktlinien bieten OFRU eine aufregende Gelegenheit, einen stärkeren, nachhaltigeren globalen Vorsprung bei der Integration von Reinigungssystemen aufzubauen", fügte Denis Kargol hinzu. "Im zweiten Quartal 2020 werden wir die bisher von Tecos gebauten Reinigungssysteme in Alzenau / Deutschland herstellen", so Kargol.

Über die OFRU Recycling GmbH & Co. KG

OFRU Recycling gehört weltweit zu den führenden Herstellern von leistungsstarken Recyclinganlagen für Lösungsmittel. Das Unternehmen mit Sitz in Alzenau bei Frankfurt hat sich mit seinen ideenreichen Lösungen in der Umweltverfahrenstechnik weltweit einen Namen gemacht. Seit 40 Jahren gilt OFRU als Pionier in der Herstellung von Lösungsmittel-Destillationsanlagen, die eine hohe Rückgewinnung von Wertstoffen ermöglichen und leistet damit weltweilt einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

OFRU Recycling GmbH & Co. KG
Marie-Curie-Str. 1
63755 Alzenau
Telefon: +49 (6023) 50422-0
Telefax: +49 (6023) 50422-60
http://www.ofru.com

Ansprechpartner:
Presseabteilung
Telefon: +49 (6023) 50422-11
E-Mail: presse@ofru.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel