Ocilion holt Blockbuster parallel zum Kinostart in die Videothek

  • Premium Movie Paket: Filme schon zum Kinostart in der Videothek zu Hause genießen
  • Start mit „Emma“, „Der Unsichtbare“, „Trolls World Tour“ und „The Hunt“
  • Kostenlose Integration für Netzbetreiber

Aufgrund der aktuellen Kinoschließungen hat Ocilion für seine Kunden ein „Premium Movie Paket“ geschnürt. Damit können Netzbetreiber ihren Endkunden die einzigartige Möglichkeit bieten, Premieren von aktuellen Kinofilmen ganz einfach zu sich nach Hause zu holen. Diese müssen also auch in der aktuellen Situation nicht auf das Kinoerlebnis verzichten. Den Auftakt machen „Emma“, „Der Unsichtbare“, „Trolls World Tour“ (ab 23. 4.) und „The Hunt“ (ab 14. 5.) von Universal.

Das Besondere an den Premium Movies: Üblicherweise landen Filme erst parallel zum DVD- und Blu-ray-Start in den Videotheken – also einige Wochen nachdem der Film nicht mehr im Kino zu sehen ist. Mit dem Premium-Verwertungsfenster sind die Filme schon parallel zum Kinostart auch im Wohnzimmer verfügbar.



Neben den neuen Premium Movies sehen Endkunden in der Videothek auch absolute Highlights (zum DVD- & Blu-ray-Start) wie „Das perfekte Geheimnis“, „Le Mans 66: Gegen jede Chance“, „Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen“, „Jumanji: The Next Level“ (23.4.) und „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ (30.4.).

Hans Kühberger, Geschäftsführer Ocilion IPTV Technologies: „Wir sind der einzige Anbieter, der Netzbetreibern eine IPTV-Lösung samt nahtlos integrierter Videothek liefert. Nun stellen wir zusätzlich Kinofilme schon direkt zum Kinostart zur Verfügung. Aktuell verzeichnen wir eine Verdopplung der Filmaufrufe, was für die Attraktivität eines eigenen VoD-Service spricht. Netzbetreiber können darüber hinaus mit lizenziertem Bildmaterial ihr Angebot bewerben. Wir stehen in Verhandlungen mit weiteren Studios, um noch mehr Filme im Premium Movie Paket anzubieten.“

Über die Ocilion IPTV Technologies GmbH

Der IPTV-Spezialist Ocilion wurde 2004 in Ried im Innkreis / Österreich gegründet und bietet individuelle IPTV-Komplettlösungen für Betreiber von xDSL-, HFC- und FTTx-Netzen (iptvCarrier). Seit 2016 verfügt das Unternehmen über einen vollumfänglichen IPTV-Vorleistungsdienst in Deutschland und Österreich als Mietvariante des bewährten iptvCarrier-Produktes – optimiert für mittelständische Netzbetreiber. Hinzu kommen Inhouse-Lösungen für Krankenhäuser, Hotels, Flughäfen, Bürogebäude und weitere Gebäudeprojekte (iptv500).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ocilion IPTV Technologies GmbH
Schaerdinger Straße 35
A4910 Ried im Innkreis
Telefon: +43 (7752) 2144
Telefax: +43 (7752) 2145
https://www.ocilion.com

Ansprechpartner:
Stefan Bortenschlager
Marketing & Communications
Telefon: +43 7752 2144 350
E-Mail: stefan.bortenschlager@ocilion.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel