Direkt, effizient und staatlich gefördert!

RENNER bietet mit seinem Produktportfolio im Bereich Schraubenkompressoren neben riemengetriebenen Kompressoren in den Leistungsklassen 30,0 kW bis 55,0 kW alternativ einen Direktantrieb an, welcher einen zuverlässigen wie auch leistungsstarken Betrieb des Kompressors garantiert. Ohne Keilriemen ist die Kraftübertragung bei den direktgetriebenen Kompressoren besser als bei der riemengetriebenen Variante.

Die RS-PRO Baureihe mit Direktantrieb verfügt ab sofort über eine Variante mit integriertem Frequenzumrichter. Die RSF-PRO D Variante, jetzt neu mit serienmäßiger RENNERtronic Touch oder optional erhältlich mit RENNERtronic Plus Touch Steuerung, bietet eine intelligente Frequenzregelung, wobei die maximal mögliche Liefermenge sich automatisch dem eingestellten Druckbereich anpasst. Fällt der Druck auf Grund einer Entnahmespitze, setzt die REflex Funktion die benötigten Reserven frei und gewährleistet einen konstanten Arbeitsdruck. Die REflex Funktion kann variabel von 6 bis 15 bar eingestellt werden, ohne Veränderungen vorzunehmen. Darüber hinaus bietet die integrierte Funktion dem Anwender Versorgungssicherheit verbunden mit Energieeffizienz.

Neben einem intuitiv bedienbaren, smartphoneähnlichen 4,3 bzw. 7“ Touchscreen bieten die neuen Steuerungen weitere Vorteile. Die Software der RENNERtronic Plus Touch Steuerung ist beispielsweise mit einer umfangreichen Grundlastwechselsteuerung ausgestattet. Bis zu acht weitere Kompressoren lassen sich hiermit steuern. RENNER Kompressoren entsprechen den Anforderungen des Industrie 4.0 Standard.



Weitere Vorteile der RSF-PRO Baureihe: Integrierter, hocheffizienter und drehzahlgeregelter Radiallüfter, der eine hohe Restpressung besitzt und geräuscharm ist. Durch den teillastbetrieb des Radiallüfters bietet die RSF-PRO Baureihe ein hohes Energieeinsparungspotential.  Von drei Seiten unterfahrbare Kompressoren sowie die geringe Aufstellfläche vereinfachen die Einbringung und unterstützen eine flexible Installation. Abnehmbare Türen und Streben ermöglichen eine sehr gute Zugänglichkeit an die Wartungskomponenten. Schutz vor Verschmutzungen bietet das optional erhältliche magnetische, leicht austauschbare Vorsatzfiltergitter. Zur Wärmerückgewinnung bietet RENNER ein Wärmetauschersystem für Brauch- oder Heizwasser an.
Die BAFA fördert die gelisteten Modelle mit bis zu 40 Prozent.

Über RENNER GmbH Kompressoren

….ist ein mittelständisches und familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Güglingen (Landkreis Heilbronn), das 1994 von Annette und Bernt Renner gegründet wurde. Zur Unternehmensgruppe gehört ein Produktionsstandort in Bautzen. Das Unternehmen beschäftigt ca. 180 Mitarbeiter/innen in Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Verwaltung. Zielgruppe für das breite Kompressoren- und Zubehör-Programm sind Anwender im Handwerk und in der Industrie. Das Druckluftprogramm umfasst öl- und wassereingespritzte Schraubenkompressoren, Kolbenkompressoren und ölfreie SCROLL-Kompressoren – Anlagen mit Frequenzregelung oder Direktantrieb im Leistungsbereich von 1,5 – 355 kW. Zubehör für Druckluft rundet das Portfolio ab. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über den Fachhandel.

www.renner-kompressoren.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

RENNER GmbH Kompressoren
Emil-Weber-Str. 32
74363 Güglingen
Telefon: +49 (7135) 93193-0
Telefax: +49 (7135) 93193-50
http://www.renner-kompressoren.de/

Ansprechpartner:
Christine Ingelbach
Abteilungsleitung
Telefon: +49 (7135) 93193-662
Fax: +49 (7135) 93193-50
E-Mail: c.ingelbach@renner-kompressoren.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel