LPR bringt eine neue 100 % recycelbare und rückverfolgbare Viertelpalette auf den Markt

LPR-La Palette Rouge, Europas Spezialist für Palettenpooling, erweitert sein Angebot mit der neuesten Version seiner Viertelpalette. LPR ist mit seinen 8 Niederlassungen bereits in 15 europäischen Ländern tätig. Sein Angebot an Mietpaletten umfasst alle gängigen Voll- und Halbpaletten, die von der Konsumgüterindustrie und dem Einzelhandel verwendet werden.

Der Markttrend geht eindeutig dahin, immer mehr Produkte vom Hersteller bis zur Endverkaufsstelle direkt auf Display-Paletten zu transportieren, da dies das Handling der Produkte innerhalb der Lieferkette vereinfacht.

Das 400×600-Format war bereits Teil des bestehenden LPR-Palettenprogramms, aber im Rahmen seiner kontinuierlichen Verbesserung bestand LPR darauf, die Palette weiterzuentwickeln.



Die neue Viertelpalette, die RQP406, ist leichter, 100 % recycelbar, hygienisch und verhindert so jegliche Ansammlung von Schmutz und Feuchtigkeit.

Darüber hinaus ist dieses Format ideal für Displays in Ladengeschäften und zu Werbezwecken und bietet einen echten Mehrwert für die Produkt- und Markenpräsenz.

Eine weitere Besonderheit dieser verbesserten Viertelpalette ist, dass sie sich ideal für Cross Docking eignet und sehr gut ineinander stapelbar ist. Dies senkt die Transport- und Lagerkosten um bis zu 60 % und verbessert die Effizienz und die Umschlagszeiten deutlich.

Optional ist die neue Viertelpalette mit der sogenannten QR-Technologie (Barcode Label: Code GS1 128 / GS1 Datamatrix) ausgestattet, die eine Rückverfolgung und eine Überwachung der Paletten ermöglicht.

QR-Codes sind wichtig für die Bestandsverwaltung und die Kontrolle der Paletten im Supply Chain Management und stellen einen echten Mehrwert dar.

Zu den ersten Märkten, die die neue Viertelpalette einsetzen, gehören Polen, Deutschland und Benelux, denn dort spielt es eine wichtige Rolle, Verluste und Schäden zwischen Verteilerzentrum und Regal zu reduzieren.

Über Euro Pool Group

Euro Pool Group ist Europas größter Logistikdienstleister im Bereich der Mehrwegverpackungen im  Frischeproduktsektor. Euro Pool Group besteht aus zwei Divisionen: Euro Pool System (EPS) und La Palette Rouge (LPR). www.europoolgroup.com

Über die LPR – La Palette Rouge Deutschland GmbH

LPR – La Palette Rouge ist eine Division der Euro Pool Group. Ein Anbieter von Mietpaletten mit 25 Jahren Erfahrung, spezialisiert auf die Konsumgüterindustrie. Dank unseres anerkannten Know-hows, unserer Kundenorientierung und einem Netzwerk mit mehr als 125 Servicezentren in ganz Europa bietet LPR unseren Kunden und ihren Handelspartnern in ganz Europa umfassende Logistiklösungen rund um das Thema Palettenpooling. Mit unserem Mehrwegpalettensystem können unsere Kunden ihre Umweltbelastung reduzieren und damit zur Umstellung auf eine Kreislaufwirtschaft in der gesamten Lieferkette beitragen. www.lpr.eu

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LPR – La Palette Rouge Deutschland GmbH
Rosental 8
53332 Bornheim
Telefon: +49 (2222) 911-380
http://www.lpr.eu/de

Ansprechpartner:
Isaure Jayet
E-Mail: isaure.jayet@lpr.eu
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel