Asian Freight, Logistics and Supply Chain Award 2020: Hafen Hamburg erneut als „Best Seaport – Europe“ ausgezeichnet

Am 9. November 2020 wurde der Hamburger Hafen von den Lesern der Fachzeitschrift Asia Cargo News zum „Best Seaport – Europe“ gewählt. Dies ist nun die fünfte Auszeichnung von Asia Cargo News für den Hamburger Hafen.

Die Awards werden jährlich in den verschiedenen Kategorien von Asia Cargo News an führende Dienstleistungsanbieter wie Luft- und Schifffahrtslinien, Flug- und Seehäfen sowie Logistikunternehmen und 3PLs vergeben. Der Nominierungs- und Abstimmungsprozess ermöglichte es den mehr als 15.000 Lesern von Asia Cargo News und den Abonnenten der E-News, zunächst die führenden Unternehmen auf dem Markt zu bestimmen und dann die Gewinner zu ermitteln. Die Ergebnisse spiegeln die Meinung der Leserschaft wider.


Die Nominierungskriterien wurden von Asia Cargo News festgelegt. Die vier bestplatzierten Firmen in jeder Kategorie bildeten die endgültige Auswahlliste. Als Vertreterin des Hamburger Hafens nahm Anne Thiesen, Leiterin der Repräsentanz von Hafen Hamburg Marketing e.V. in Hongkong, den Award „Best Seaport – Europe“ entgegen. "Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung. Der Hamburger Hafen genießt in Asien ein sehr hohes Ansehen und überzeugt durch 24/7-Service. Zuverlässige und hochwertige Dienstleistungen rund um Import- und Exportladung verdeutlichen Hamburgs Qualität als Universalhafen“, sagte Thiesen.

Vor den Häfen HAROPA, Antwerpen und Rotterdam zum besten Seehafen in Europa gewählt zu werden, ist für Axel Mattern, Vorstand Hafen Hamburg Marketing, auch eine große Motivation. „Der Hamburger Hafen positioniert sich erfolgreich im internationalen Wettbewerb als leistungsstarker Universalhafen und Logistikdrehscheibe mit ausgezeichneten Hinterlandverbindungen“, hebt Mattern hervor.

„Zu sagen, dies sei ein schwieriges Jahr gewesen, wäre eine Untertreibung", sagte Darren Barton, Herausgeber von Asia Cargo News. „Trotz der vielen Herausforderungen, denen sich unsere Branche in der Covid-19-Zeit gegenüber sah, zeigten Verlader und andere Kunden weiterhin großes Interesse daran, für die AFLAS-Gewinner des Jahres 2020 zu stimmen. Diese Auszeichnungen sind ein wahres Spiegelbild der Branchenkompetenz. Der Wettbewerb war hart und ich möchte allen Gewinnern heute Abend gratulieren.“

Asia Cargo News ist eine wichtige Informationsquelle für die Logistik-, See- und Luftfrachtbranche im asiatischen Raum.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hafen Hamburg Marketing e.V.
Pickhuben 6
20457 Hamburg
Telefon: +49 (40) 37709-0
Telefax: +49 (40) 37709-199
http://www.hafen-hamburg.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel