JOBY geht mit neuer Europa-Kampagne viral

JOBY, Hersteller flexibler Kleinstative sowie mobiler Smartphone- und Kameraequipments, startet ab sofort mit der neuen Kampagne „What the !#*% is a JOBY?“ auf dem europäischen Markt. Fokus-Zielgruppe sind dabei vor allem die Digital Natives, die Generation Z, für die die Social-Media-Welt ein sehr wichtiger Bestandteil ihres Lebens ist. Produkt-Herzstück der Kampagne ist das im Frühjahr vorgestellte Vlogging-Kit für Smartphones. Das besonders für junge, moderne Content Creator relevante Zubehör vereint Licht, Ton und Stativ in einem. Das Konzept hinter „What the !#*% is a JOBY?“ ist ebenso simpel wie genial: JOBY versendet Produkte ohne Anleitung an Content Creators in ganz Europa. Sie sollen genau beschreiben, was JOBY für die Welt ist. Sie werden herausgefordert, ihre Intuition und Kreativität in einem lustigen und rebellischen Unboxing umzusetzen. Damit möchte JOBY die neue Markenausrichtung nun noch zielgruppenorientierter präsentieren – durch die Augen von lokalen, bekannten Influencern mit starken Reichweiten, die die Produkte dort einsetzen, wo sie gebraucht werden. Authentisch eben. Die Kampagne konzentriert sich auf die vier Länder Frankreich, Großbritannien, Deutschland und Italien.

Bonnytrash macht den Anfang


Als Zugpferd der deutschen Kampagne hat JOBY die YouTuberin Bonnytrash auserkoren, die mit ihren Inhalten täglich 1,5 Millionen Followern auf der Videoplattform und knapp 750.000 Fans auf Instagram erreicht. Sie wird bis Dezember zusammen mit weiteren lokalen Influencern auf die Kampagne aufmerksam machen. Doch auch die anderen Länder fahren große Namen auf: Für Großbritannien gehen unter anderem Max and Harvey (+6 Millionen TikTok-Follower), für Frankreich Brunograffer (+845.000 TikTok-Abonnenten) und für Italien Faffapix (+6 Millionen TikTok-Abonnenten) an den Start.

Zweite JOBY-Kampagne in diesem Jahr

Die Aktion ist schon die zweite ihrer Art in diesem Jahr: Bereits mit der im Sommer erfolgreich gestarteten Kampagne #TheSongOfUs machte JOBY genau diejenigen zu Protagonisten, für die das Produktportfolio und die Marke stehen: die junge, wilde Gen Z. Mit einem eigens für die Kampagne geschriebenen Song sorgte Justine Skye für die Basis der Social Media Challenge. Als Ergebnis erhielt JOBY mehr als 90 Millionen Aufrufe in den Social-Media-Kanälen und mehr als 8.000 Videoeinreichungen für die JOBY-Challenge #TheSongOfUs. Die digitale Kampagne wirkte sich auf die gesamte Customer Journey aus und machte JOBY nach Manfrotto zur zweit stärksten Stativmarke auf dem US-Markt.

Eine detaillierte Beschreibung der Kampagne finden Sie hier: https://www.dropbox.com/s/scfqqeglmid8wiy/JOBY_Kampagne_2020.pdf?dl=0

Sie möchten mehr über die spannende JOBY-Welt erfahren? Weitere Infos sind auch hier zu finden:

Instagram: https://www.instagram.com/jobyinc

Facebook: https://www.facebook.com/JobyInc

Twitter: https://twitter.com/JobyInc

YouTube: https://www.youtube.com/user/jobyinc

Pinterest: https://www.pinterest.de/jobyinc/

und TikTok: https:///www.tiktok.com #TheSongofUS #JOBY #HaveFunCreate

JOBY-Brand-Video: https://www.youtube.com/watch?v=BKhFOFxeN-s

Über Vitec Imaging Solutions
Vitec Imaging Solutions ist eine Division der Vitec Group, einer internationalen Unternehmensgruppe, die hauptsächlich Kunden im Broadcast- und Fotomarkt bedient. Vitec Imaging Solutions entwickelt, produziert und vertreibt hochwertiges Equipment für Foto- und Videoproduktionen. Dazu zählen Stative, Taschen, Filter und Leuchten für Profi- und Hobbyfotografen. Das Portfolio umfasst acht Premium-Marken: Manfrotto, Gitzo, JOBY, Colorama, Lastolite, Avenger, Syrp und Lowepro. Somit positioniert sich Vitec Imaging Solutions in den schnell wachsenden Foto- und Videomärkten als weltweit führender Anbieter von Zubehör. In den zehn Schlüsselmärkten – Italien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, China, Japan, Hongkong, USA, Benelux und Australien – ist VIS durch sein eigenes Direktvertriebssystem, Vitec Imaging Distribution, vertreten, während der Verkauf in 80 weiteren Ländern von unabhängigen Händlern abgewickelt wird. www.vitecgroup.com

Über Joby

JOBY entwirft ausgezeichnete Halterungen, Stative und Griffe, die flexibel und einfach zu bedienen sind und das Potenzial der neuesten mobilen und bildgebenden Geräte erhöhen. Die innovativen Zubehörteile des Unternehmens machen die Umsetzung kreativer Ideen aus jedem Blickwinkel spielend einfach. www.joby.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Joby
1000 Sansome, Suite 150
USACA 94111 San Francisco
Telefon: +1 (888) 569-5629
Telefax: +1 (415) 625-2001
http://www.joby.com

Ansprechpartner:
Susanne Horn
Infomax21 GmbH
Telefon: +49 (176) 363860-06
E-Mail: vitec@infomax21.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel