>> Lesestoff, interessante Berichte & Top-News

Jörg Mönig verstärkt das Team der Valetis

Jörg Mönig wird insbesondere die Weiterentwicklung der Aktivitäten in der Transaktions- und M&A-Beratung mit dem Fokus auf die Nachfolgeberatung im inhabergeführten Mittelstand verstärken und ausbauen. Der 45-jährige Rheinländer bringt langjährige unternehmerische Erfahrung sowie Expertise für Transaktionen insbesondere im mittelständischen Bereich mit.

Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann und einem BWL-Studium an der WWU Münster war Jörg Mönig vier Jahre bei einem renommierten Family-Equity-Unternehmen im Bereich Beteiligungsmanagement tätig, ehe er für einen börsennotierten Konzern das M&A und Corporate Development Geschäft leitete. Im Anschluss war Jörg Mönig als Geschäftsführer eines internationalen Spezialversandhändlers tätig. Zuletzt begleitete er als Unternehmensberater und Interim-Manager verschiedene Reorganisations- und M&A-Projekte.


Über die Valetis GmbH

Valetis ist eine inhabergeführte Unternehmensberatung an den Standorten Düsseldorf und Halle (Saale), spezialisiert auf die Durchführung von Projekten für Unternehmer und Gesellschafter in Sondersituationen. Dazu zählen insbesondere die Bewältigung von Unternehmenskrisen sowohl vor als auch in der Insolvenz, die wertorientierte Ausrichtung von Unternehmen, die Gestaltung und Begleitung von Integrations- und Veränderungsprozessen sowie M&A Transaktionen. www.valetis.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Valetis GmbH
Scheibenstr. 49
40479 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 781777-30
http://www.valetis.de

Ansprechpartner:
Dr. Jan Duch
Geschäftsführung
Telefon: +49 (211) 781777-31
E-Mail: info@valetis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel