>> Lesestoff, interessante Berichte & Top-News

Expert Session: Role Lifecycle Management – Projekterfahrung unseres Kunden CSS Versicherung (Webinar | Online)

Neue Mitarbeiter kommen ins Unternehmen, wechseln die Abteilung oder scheiden aus.
Ziel ist es, dass Unternehmen ihre Mitarbeiter sofort mit den richtigen Berechtigungen ausstatten bzw. einsatzfähig machen, diese bei Veränderung entziehen oder bei Austritt löschen. 

Um etwaige Sicherheitsrisiken zu vermeiden, ist eine korrekte Berechtigungsstruktur mit funktionierendem Geschäftsrollenmodell für jedes Unternehmen essenziell.


Die CSS Versicherung kennt diese Thematik sehr gut und gibt Best Practice Einblicke in ihr Projekt „Role Lifecycle Management“.

Dieser Inhalt erwartet Sie:

  • Von der Prozessbeschreibung bis hin zur ausgebauten Workflow-Umsetzung
  • Abdeckung des ganzheitlichen Rollenlebenszyklus von der Erstellung bis zur Deaktivierung
  • Wiederkehrende Rezertifizierung mit automatisierten Löschanträgen
  • Migration veralteter Profile hin zur modernen Geschäftsrolle
  • Volle Integration in die bereits bestehende IAM-Infrastruktur

Wir laden Sie deshalb recht herzlich zu unserer kostenlosen Expert Session ein.

Wann:                25. Februar 2020 | 11 Uhr

Bitte registrieren Sie sich auf unserer Webseite für dieses Event: Anmeldung hier

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und einen Teilnahmelink für die Expert Session.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Nexis GmbH

Eventdatum: Donnerstag, 25. Februar 2021 11:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Nexis GmbH
Franz-Mayer-Str. 1
93053 Regensburg
Telefon: +49 (941) 46297116
http://www.nexis-secure.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet